#1

Gute Reise kleines Hörnchen

in Himmelspforten 11.04.2009 20:48
von Shadow • Stamm User | 193 Beiträge

Leider durfte ich dich nur 3 Tage und 2 Nächte begleiten und schon die erste Nacht war dramatisch, wir verbrachten 2 Std in der Tierklinik. Doch du warst ein großer Kämpfer,aber heute Mittag hast du deinen Kampf leider verloren . Ich bin unendlich traurig, ich hätte mir so sehr gewünscht, du wärest eines Tages ein großes starkes Eichhörnchen geworden.Aber du warst einfsch zu klein und dein Start ins Leben war genau so schlecht, wie der deiner Geschwister. Aber keine Angst, wenn du jetzt deine Reise über die Regenbogenbrücke antrittst, wird am anderen Ende schon dein Schwesterchen auf dich warten.
Auch wenn unsere gemeinsame Zeit nur sehr kurz und auch sehr anstrengend war, werde ich dich vermissen.
Lebe wohl mein kleiner Kämpfer


Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe, nicht für das, was Du verstehst!
LG
Ela
nach oben springen

#2

RE: Gute Reise kleines Hörnchen

in Himmelspforten 11.04.2009 22:26
von Nicki (gelöscht)
avatar

Hallo Ela,
ich glaube ganz bestimmt,das dieses kleine Eichhörnchen gemerkt hat, mit was für einer Liebe Du es betreut hast!!!
Nun ist es bei seiner Schwester. Ich kann verstehen, dass auch nach kurzer Zeit der Schmerz und der Verlust schlimm ist!!!
Ich fühle mit Dir.
traurige Grüße Inge

nach oben springen

#3

RE: Gute Reise kleines Hörnchen

in Himmelspforten 12.04.2009 16:11
von Shadow • Stamm User | 193 Beiträge
Hallo Inge,
Vielen Dank für deine Worte. Ja es stimmt es waren nur wenige Tage, die ich das Hörnchen bei mir hatte, aber es ist mir wirklich ans Herz gewachsen.
Aber ich habe die Hoffnung, das sein Brüderchen es schafft, auch dem ging es am Samstag noch nicht ganz so gut, aber er ist kräftiger, als der arme kleine Kerl, der es nicht geschafft hat und sobald es ihm besser geht, kommt er wieder zu mir zurück und dann bin ich auch gerne wieder bereit mit 4 Std Schlaf in der Nacht auszukommen, denn es lohnt sich für diesen kleinen Kerl einfach.
Also bitte alle die Daumen drücken, das es wenigstens eines der ehemals 3 Hörnchen schafft am Leben zu bleiben.

Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe, nicht für das, was Du verstehst!
LG
Ela
zuletzt bearbeitet 12.04.2009 16:12 | nach oben springen

#4

RE: Gute Reise kleines Hörnchen

in Himmelspforten 13.04.2009 09:25
von Esmeralda (gelöscht)
avatar

Liebe Ela, es fällt mir schwer meine Emotionen in Worte zu fassen. Als Du die kleinen Süßen bei Dir so liebevoll aufgenommen hast, dachte ich, nun sind sie in guten Händen. Mit ganzem Herzen hast Du alles getan, was möglich war und das haben sie gefühlt. Leider hat es der kleine Kerl nicht gepackt, aber er war in den Tagen bei Dir mehr als gut betreut und umsorgt. Du hast mein Mitgefühl und ich umarme Dich.

nach oben springen

#5

RE: Gute Reise kleines Hörnchen

in Himmelspforten 13.04.2009 10:00
von Shadow • Stamm User | 193 Beiträge

Danke Iris.

Ich habe akzeptiert, das es nicht mein Versagen war, das dazu führte, dass das Kerlchen es nicht geschafft hat.
Manchmal reichen alle Liebe und Führsorge einfach nicht aus, es ist zwar schwer, aber das muss ich akzeptieren und trotz dieser Erfahrung, würde ich jeder Zeit wieder so handeln, wenn ich vor die Entscheidung gestellt würde, ein solches Tierchen aufzunehmen und ich würde immer wieder den Kampf aufnehmen.
Denn jedes Leben ist es wert, dass man darum kämpft.


Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe, nicht für das, was Du verstehst!
LG
Ela
nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.