#1

Spielregeln für die Vermittlung von Privattieren und Notfällen von Fremdvereinen

in Tiervermittlung von Privattieren und Notfalltieren von Fremdvereinen 28.02.2010 21:42
von Heike • 1. Vorsitzende | 370 Beiträge

Um einen reibungslosen Ablauf hier zu gewährleisten, möchten wir ab sofort alle Tierfreunde um freundliche Beachtung folgender Punkte bitten...

Die hier aufgeführten Tiere sind keine Vermittlungstiere der "Arche 90 e.V".
Hier handelt es sich ausschließlich um Tiere von Privatpersonen oder um absolute NOTFÄ(E)LLE von Fremdvereinen.

Bei den Notfällen von Fremdvereinen handelt es sich dabei nicht um reguläre Vermittlungstiere, sondern um Tiere, die besonders dringend nach einem Zuhause oder einer Pflegestelle suchen.

In den Fällen einer Vermittlung von dieser Seite bitten wir Sie daher, sich bei Fragen vor oder nach der Vermittlung ausschließlich
an die Vermittlungspersonen (siehe Kontaktdaten des Beitrages) zu wenden !!!

Wurde das von Ihnen hier vorgestellte Tier vermittelt, bitten wir Sie, uns die Vermittlung mitzuteilen.

Stellen Sie hier bitte nur Tiere vor, auf die sie selbst unmittelbaren Zugriff haben. Wenn es sich um Notfalltiere anderer Vereine handelt, stellen Sie die Tiere hier bitte nur vor, wenn Sie von dem jeweiligen Verein dazu authorisiert worden sind.

Veröffentlichen Sie hier fremde Daten, wie z.B. Namen und/oder Telefonnummern, gehen wir davon aus, dass Sie von der jeweiligen Person dazu authorisiert worden sind.

Um diesen Thread möglichst aktuell zu halten, werden wir ab sofort alle Fremdvermittlungstiere nach einer Frist von 3 Monaten löschen, sofern wir nicht um eine Verlängerung gebeten werden.

Im Voraus vielen Dank,

Heike Beckmann


zuletzt bearbeitet 31.03.2011 11:38 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.