#1

Petition zur Änderung des Landeshundegesetzes NRW

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 28.01.2013 23:08
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hallo ihr,

bitte klickt den Link unten einmal an und helft alle mit, dass in NRW wieder ein vernünftiges Hundegesetz eingeführt wird. Die Petition läuft ab heute 59 Tage und geht dann an den Petitionsauschuß des Landtags in Nordrhein-Westfalen.
Stimmberrechtigt sind alle ab dem 14.ten Lebensjahr. Und bitte ordentlich weiterleiten, es wird ausdrücklich darum gebeten, den Link der Petition weiter zu leiten.

https://www.openpetition.de/petition/onl...ndegesetzes-nrw

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

zuletzt bearbeitet 28.01.2013 23:10 | nach oben springen

#2

RE: Petition zur Änderung des Landeshundegesetzes NRW

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 29.01.2013 14:22
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Zunächst erst einmal DANKE DIRK !!!!!

Dann möchte ich mich hier doch einmal etwas "ausheulen" oder beschweren????
Das Thema wurde hier bereits 166 mal angeklickt, nur auf der Petitionsliste sind kaum Einträge aus dem Dortmunder Bereich. Warum mögt ihr nicht unterzeichnen????
Es wird doch Zeit, dass dieser Rassenschwachsinn endlich mal ein Ende findet !!!! Die Tierheime sind voll Hunde dieser Rassen. Nicht, weil diese Hunde so gefährlich sind und sie niemand haben will ....

Nein, weil horrende Hundesteuern für diese Rassen kaum zu bezahlen sind (manche Komune erhebt bis zu 1000 Euro jährlich) . Von allen anderen Diskriminierungen mal völlig abgesehen, die ein Liste 1 Hundehalter immer noch über sich und seinen Hund ergehen lassen muss, der sein Tier eben nicht einfach weg gegeben hat.
Einiges könnt ihr dazu hier lesen (obwohl diese Seite hier nur die "Spitze des Eisberges" augzeigt).
http://www.hundeinfoportal.de/hauptmenue...ben/kampfhunde/

Und dann sein noch ganz kurz anzumerken, dass es vielleicht schon in Kürze jeden anderen Hundehalter betreffen kann. Solange Rasselisten bestehen, solange können und werden die Rassen darauf beliebig ausgetauscht und ergänzt (wie in NRW und auch in anderen Bundesländern bereits passiert ist).
Als Leute, fast euch ein Herz und unterzeichnet !!!!
Und nicht vergessen, anschließend die Mail der Petitionsliste kurz zu bestätigen.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#3

RE: Petition zur Änderung des Landeshundegesetzes NRW

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 07.02.2013 12:27
von Miezhaus • Stamm User | 77 Beiträge

Ich hab soeben unterzeichnet. Vermutlich haben die Leute Schiss wegen der Daten... Es geht übrigens auch anonym, dass die breite Öffentlichkeit die persönlichen Angaben nicht sehen kann.

LG Christiane

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.