#1

Wilde Katze mit Jungen... (Vermittelt)

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 17.07.2008 14:08
von Ally (gelöscht)
avatar
Hallo ihr!

Seit ein paar Wochen haben wir hier in der Nachbarschaft eine Katze, die offensichtlich kein Zuhause hat.
Sie wird durch einen Anwohner mit Futter und Wasser versorgt, darf dort aber nicht in die Wohnung.
Von ihm lässt sie sich auch anfassen, bei uns anderen Faucht und knurrt sie und ist eher scheu.

Nun ist es so, das die besagte Katze drei Junge unter einer Garage zur Welt gebracht hat.
Sie wechselt mit den Kleinen zwischen dem Unterschupf unter der Garage und einem sehr dichten Brombeergebüsch...
Leider haben wir die Kleinen selbst erst vor ein paar Tagen entdeckt, sie sind jetzt ca. 4-6 Wochen alt und tapsen munter aber scheu durch die Gegend.

Ich habe sie heute zum ersten mal gesehn, drei wirklich niedliche, getigerte Babys und eine knurrende, aber bis auf drei Meter ran kommende Mama, die froh ist über zusätzliche Nahrung.

Die Frage ist nun, was machen? Klar ist das die Jungen so schnell wie Möglich in menschliche Obhut müssen damit sie noch zahm werden und die Mama natürlich kastriert werden muss!
Beim Katzenschutzbund und bei der Arche geht leider keiner ran und ich bin nicht Mobil, so das ich sie zum Tierheim oder so bringen kann.. mal ganz davon abgesehn das ich nicht weiß, wie ich sie einfangen soll...

Selbst aufnehmen geht aufgrund des privaten "Zoos" (Hund, Katze und drei Meerschweine in ner Meitwohnung) nicht...

Was also Tun?!
Ich hab echt Angst das sie überfahren, vergiftet oder einfach gequält werden wenn man sie entdeckt..
zuletzt bearbeitet 17.09.2008 22:43 | nach oben springen

#2

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 17.07.2008 14:28
von Ally (gelöscht)
avatar

So der Katzenschutzbund ist jetzt Informiert und kümmert sich...

Danke noch mal!!

nach oben springen

#3

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 17.07.2008 14:42
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hallo Ally,

leider kann die Arche 90 das Infotelefon nicht rund um die Uhr persönlich besetzen, da die ehrenamtlichen Mitglieder den Tierschutz nur in ihrer Freizeit unterstützen können. Daher einfach auf das Band sprechen, der Rückruf erfolgt so schnell als möglich. Für extreme Notfälle (bei verletzten Tieren oder Tiere, die sich in einer lebensbedrohlichen Lage befinden) einfach Polizei oder Feuerwehr anrufen, die die Arche dann über eine Notrufnummer (die dann 24 Stunden persönlich besetzt ist)informiert.

Könnte es vielleicht möglich sein, dass diesem Anwohner die Katze gehört??? Obwohl er sie nicht in die Wohnung läßt?

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#4

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 17.07.2008 14:50
von Ally (gelöscht)
avatar

Nein, der Anwohner ist ein Bekannter von uns, ihm gehört die Katze auf keinem Fall, er ist einfach ähnlich gestrickt wie ich und hat Mitleid...


Das, dass Telefon nicht immer besetzt ist, verstehe ich.. nur wenn man was errichen will ist das halt in dem Moment blöd. Letztlich hats ja trotzdem geklappt!

nach oben springen

#5

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 18.07.2008 16:09
von Ally (gelöscht)
avatar

War heute mal wieder füttern und was soll ich sagen, ein Kleines saß direkt neben mir... Die Mama meint aufeinmal mich zwar anknurren zu müssen aber trotzdem schmusen zu kommen.. super... ein Kleines ist schon mal ein Kater, ich konnte mich selbst überzeugen *G*

Gebt mir ne Woche(und weniger Regen) dann brauchen wir keine Fallen sondern können die Kleinen mit der Hand fangen *g*

Meiner Erkältung hilft das zwar wenig aber was solls!

nach oben springen

#6

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 20.07.2008 17:15
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hallo Ally,

erstmal gute Besserung für Deine Erkältung.

Schön, dass die Katzenmami langsam zutrauen findet und somit auch ihre Babys. Was meinst Du, wie alt die Kleinen sind? Welche Zusage hast Du denn jetzt vom Katzenschutzbund bekommen?

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#7

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 21.07.2008 15:32
von Ally (gelöscht)
avatar

Hi Zusagen in der Form habe ich nur bekommen das sich jemand aus "meinem Bereich" bei mir meldet.

Hab vorhin noch mal angerufen und die Nummer erfragt, weil halt bis jetzt nichts von deren Seite aus kam.
Das Wetter ist auch so schlecht, da kommen die Kleinen sowieso nicht raus.. versuche schon immer einen regenfreien Moment abzupassen um füttern zu gehen.. da ist ja nichts wo das Futter trocken bleibt...
Alles ein bisschen blöd im Moment...

Ich schätze die Kleinen so auf 5-6 Wochen, aber ich kanns nicht genau sagen weil die Mama auch sehr dünn ist und ich denke das ich nur den Vergleich mit "Wohlgenährten Wohnungsbabys" habe...

Wie gesagt alles zum "Mäuse melken" irgendwie...

Hoffe mal das die sich jetzt melden und ich zumindst anfangen kann die Jungen einzufangen.. möchte die nicht so lange der Witterung und den Gefahren aussetzen, wenns nicht umbedingt sein muss.. und die Mama ist immer so hungrig und soo schlank da sich auch denke das sie vielleicht nicht mehr so lange säugen wird(im Moment tuts sie noch)..

Lieben Gruß Alina

nach oben springen

#8

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 21.07.2008 21:45
von Ally (gelöscht)
avatar
Noch mal was neues!

Habe jetzt alle vier Katzen hier bei mir.
Die Ganze Familie ist heute Nahct scheinbar umgezogen, leider nicht grade ein eine Ort wo sie es gut haben...
Direkt bei unseren Vermietern an die "Baustelle" wo der Hund von ihnen ständig sämtliche Ratten ect. killt....
Wir haben sie grade alle samt eingesammelt!

Hab jetzt mit der Frau Kolbe vom Katzenschutzbund telefoniert, die kümmert sich das die ganze Familie heute oder morgen abgeholt wird!
zuletzt bearbeitet 21.07.2008 21:49 | nach oben springen

#9

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 21.07.2008 22:29
von Ally (gelöscht)
avatar

Also alle vier werden morgen zwischen 12 und 13 uhr abgeholt.

Mamakatze "Kettchen" ( weil sie aussieht als hätte sie eine Halskette mit Anhänger um) Scheint sehr froh zu sein ihre Babys und sich in einem warmen, sicheren zuhause zu haben denn se schmust bereits wie ein Weltmeister und hängt mir nur an der Wäsche! Das Bad ist jetzt von ihnen belagert und ich hoffe das ich es schaffe da rein und raus zu kommen ohne das mir die Mutter entfleucht, ich bin mir sicher, das sie sich nicht verstecken wird, nur meine Katze würde ausflippen wenn sie zusammen treffen würde!

Für Whispy ist das echt "Katzenhörspiel" denn sie sitz davor und lauscht die ganze Zeit! Ohne irgendwie böse zu sein oder so, ganz ruhig...

Wenn ich die Mama so sehe würde ich die am Liebsten behalten *g* aber denke nicht das sie mit einem Leben als Wohnungskatze zufrieden wäre, geschweige denn meine Prinzessin hier eine zweite, ausgewachsene Katze dulden würde... Hunde ja, Katzen nein!

nach oben springen

#10

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 21.07.2008 22:45
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge
Hi,

das sind ja schöne Nachrichten.

Wer weiß, vielleicht mag sie "Kettchen" ja doch, wenn sie so ruhig vor der Türe sitzt. Ich habe auch gestaunt, dass der Kater meiner Mutter meine beiden Wildfänge (Kater + Katze, 1 Jahr alt) auf Anhieb akzeptiert hat. Erst blieb er auf Abstand und hat sich füchterlich aufgeplustert. Als Meine ihn dann beschnuppern kamen hat er sie angefaucht, ihnen aber nüscht getan.
Einen Tag später haben sie schon zaghaft miteinander gespielt. Das hätte ich bei dem Kater auch nicht gedacht.

Und einen Spielkameraden der eigenen Art zu haben ist ja auch was ganz tolles, das kann weder ein Hund, noch ein Mensch bieten (obwohl sich meine Kater Cujo extrem an meinen Kangal- DSH Mix hängt, aber das "sich-gegenseitige-Spieljagen" und um die Wette den "Kratzbaum-hoch", macht erst mit der Caja (Katze) richtig Spaß.

Nur kann die Mama zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht von den Jungen getrennt werden.

LG
Angie

www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

zuletzt bearbeitet 21.07.2008 22:46 | nach oben springen

#11

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 21.07.2008 23:47
von Ally (gelöscht)
avatar
Hi, ja ich kann mir das gut vorstellen *G*

Denke aber halt auch nicht das die Mama ohne Freilauf glücklich wäre, außerdem darf sie zurück, das hab ich schon fest gemacht, der Bekannte von uns hat sie ziemlich ins Herz geschlossen und wäre bereit weiter für sie zu sorgen wenn man sie kastriert wieder bringen würde und niemand sie haben wollen würde...

Kettchen schlät jetzt den Schlaf der gerechten, voll entspannt! Die Kleinen sind zu goldig, vor allem der kleine Kater, der iste cht frech.. traut sich trotz neuer Umgebung und Mensch im winizgen Badezimmer an den Napf um zu fressen. Das wird mal ein kleiner *G*

Ich weiß das man grade in Wohnungshaltung zwei Katzen halten sollte, aber da ich noch zuhause wohne und meine tierliebe zwar akzeptiert und mitgemacht wird, aber meine Begestung nicht gänzlich unterstützt wird ... ich glaube nicht das meine Mutter eine zweite Katze (zu zwei Hunden und drei Meerscheinen*g*) haben möchte auch wenn Kettchen hier schon auf Begeistung gestoßen ist mit ihrer "Ich krabbel in dich rein" Art ...
Aber lange, denke ich, wohne ich nicht mehr hier, dann gibts ein neues, unbelegtes Revier und dann kommt auch ne Zweitkatze *G*

Ihr seht, bin völlig euphorisch über die Katzen
zuletzt bearbeitet 21.07.2008 23:47 | nach oben springen

#12

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 22.07.2008 15:07
von Ally (gelöscht)
avatar

So jetzt sind sie weg...
Waren ja schon niedlich.

Die Dame vom Katzenschutzbund meint das sie älter seien mind. 8 Wochen...und es dadurch viell. nicht mehr klappt sie zahm zu bekommen, aber ich hoffe einfach und denke das es klappt, so easy wie sie hier innerhalb eines Tages geworden sind.. kamen sogar schon schnupper..

Wenn sie beim Tierarzt waren kommen sie wohl zu Frau Kolbe und mit der werde ich in Kontakt bleiben! Schließlich möchte ich wissen wie es ihnen ergeht...


nach oben springen

#13

RE: Wilde Katze mit Jungen...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 16.09.2008 23:58
von Ally (gelöscht)
avatar

So eine gute Nachricht, alle Katzen sind nun in gute Hände vermittelt, Mama mit Sohn und die beiden kleinen Mädchen zusammen!

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.