#1

Mein Hund hat Geschmack..

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 10.08.2007 09:42
von Juliane • Stamm User | 443 Beiträge
Hallo,

gestern habe ich mir voller Überzeugung zum 1. mal einen Mandanten aus dem Büro geschmissen. Ich habe schon genug Magenschmerzen. Der "Gute" hatte keinen Termin, sonders drängte sich um 13 h, als ich gerade mit Quick udn Tom Schaf (2Jackies)die Mittagsrunde drehen wollte, ins Büro. Normalerweise kommen die Hunde ins Nebenzimmer, weil sie doch recht laut und wild sind. Tja, nun war der Depp aber ja so einmarschiert dun die beiden um ihn herum. Im rausgehen blökt er noch : "Und den einen Hund müssten Sie mal erziehen, der schnappt ja!" Antwort meienrseits "Nö, der hat Geschmack!"

ich lobe mir solche Kanzleimitarbeiter

Wer einen Terrier hat, braucht keinen großen Hund. Der Terrier denkt, er ist ein großer Hund!

zuletzt bearbeitet 15.08.2007 00:11 | nach oben springen

#2

RE: mein Hund hat Geschmack..

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 10.08.2007 16:58
von RickiRatte • Gelegenheits User | 29 Beiträge

Au ja,

ein Thread über tierische Mitarbeiter am Arbeitsplatz

Ich habe gut 30 Farbratten und eine Kundin, die gut 30 Meerschweinchen hat ... jeweils in den Räumen, in denen wir arbeiten. Kein Wunder, dass die Fachkollegen uns als "Selbsthilfegruppe nagergestützter Übersetzungsdienstleisterinnen" bezeichnen.

Und da, wo ich vorher gearbeitet habe, war ein Mitarbeiter der Personalabteilung ein Kuvasz. Ein Mitarbeitergespräch, bei dem mindestens eine der Beteiligten auf dem Boden sitzt und mit einem 45-Kilo-Schaf mit Hundeschnauze kuschelt, ist irgendwie ... gegen jegliche Aggression gefeit, oder?

Sich auf weitere Geschichten aus der Arbeitswelt freuend,
Ricki

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.