#1

Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.11.2009 18:00
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Ich habe eine riesen Wut und könnte platzen.

Mich hat gerade jemand auf einen Link aufmerksam gemacht. Da werden Bestien einen Hund von einer Brücke, filmen das Ganze und haben es wohl auch noch ins Netzt gestellt.
Jetzt ist das Video hier zu sehen:

http://www.bild.de/BILD/video/startseite/video.html


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#2

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.11.2009 19:41
von fritti • Stamm User | 87 Beiträge

Oh Angie,
ich habe ein ganz dickes Loch im Magen so schlecht ist mir. Wie hirnlos sind die beiden Typen denn??
Könnte man in Erfahrung bringen, wer das war?? Wenn der vor mir stehen würde........
Wütende Grüße
fritti









nach oben springen

#3

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.11.2009 20:18
von Janine4978 (gelöscht)
avatar

Was eine Schweinerei,echt weiß gar nicht was ich sagen soll. Mir auch ganz anders geworden. Sind denn alle bekloppt,man echt!

LG Janine

nach oben springen

#4

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.11.2009 21:31
von Dimpfelmoser • Stamm User | 491 Beiträge

Die Trefferquote der Clicks bei Youtube verläuft nunmal umgekehrt proportional zur Hirnmasse...


LG
Thomas

In Irrtum verfallen, beschieden ist's allen. In Irrtum verharren bleibt Vorrecht der Narren!
nach oben springen

#5

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.11.2009 21:32
von Jessie2012 (gelöscht)
avatar

Das ist doch einfach krank. Das arme Tier, so grausam können Menschen sein!!!
Wie kann man das lustig finden??? Ich finde sowas abstoßend. Solche Menschen haben in unserer Gesellschaft nichts aber wirklich nichts zusuchen.
Ausserdem sollte er auch für die ganzen TA kosten von dem Hund aufkommen. Haftstraße bis zu einem Jahr ist ja eigentlich garnicht aber besser als wenn er ohne irgendwas davon kommt. Zum glück konnnte man heraus finden, wer es war....

nach oben springen

#6

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.11.2009 21:46
von Flusen (gelöscht)
avatar

Ich habe eine geile Idee für ein Video bei Youtube, ich benötige dafür eine Brücke möglichst hoch und einen Letten(29)
Ich glaube ich würde durchgehend volle Bewertung von euch bekommen.

nach oben springen

#7

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.11.2009 22:33
von vergisses (gelöscht)
avatar

@flusen

Ich kenne einen guten Architekten . Soll ich mal fragen ?

Das Allerletzte ! Kann man den nicht aus Versehen aus dem
Transporter fliehen lassen (und vorher die Route bekanntgeben) ?

Dimpfelmoser - hör wech gez !

nach oben springen

#8

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 22.11.2009 14:00
von melli80 (gelöscht)
avatar

Ich hab jetzt nur das kurze Video gesehen..Bestie(Pitbull) zerfleischt Blindenhund.

Man man man...geht ja mal gar nicht...weis ich gar nicht was ich dazu sagen soll.

nach oben springen

#9

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 22.11.2009 14:05
von melli80 (gelöscht)
avatar

Ich kann den Beitrag mit der Brücke irgendwie nicht finden.?

nach oben springen

#10

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 23.11.2009 22:45
von Dragonchild (gelöscht)
avatar

Hallo
Ich wollte nur mal schnell in die Runde schmeißen, dass der Täter sich nach einer regelrechten Hetzjagt von Tierschützern, selbst gestellt hat.
Lieben Gruß, Sandra

nach oben springen

#11

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 23.11.2009 23:27
von vergisses (gelöscht)
avatar

Habs auch am selben Tag noch nachgelesen.
Auch wenn das Internet der Auslöser für solche Sachen sein sollte,
DER Typ hätte es wohl auch ohne getan. Wenigstens haben
die User ihn soweit gebracht, dass er keinen Ausweg hatte.
Sonst hätten ihn die Grünen bestimmt auch abgeholt, ein Haftbefehl
wegen anderer Delikte lag wohl schon vor.
Für manche Dinge ist das Netz gut und für andere schlecht .
Aber so ist es mit Allem !
Schade, dass es nicht immer so gut funktioniert !

nach oben springen

#12

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 24.11.2009 14:54
von Dimpfelmoser • Stamm User | 491 Beiträge

In Antwort auf:
Sonst hätten ihn die Grünen bestimmt auch abgeholt, ein Haftbefehl
wegen anderer Delikte lag wohl schon vor.



Was ihr nicht alles über die lettische Bevölkerung wisst....


LG
Thomas

In Irrtum verfallen, beschieden ist's allen. In Irrtum verharren bleibt Vorrecht der Narren!
nach oben springen

#13

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 10.12.2009 13:20
von trustmaster01 (gelöscht)
avatar

Bei einer schweren Operation ist dann der kleine Piripas (Pfeffer) verstorben.

http://www.tierarztblog.com/2009/11/20/b...junas-beniukas/


Conny!

nach oben springen

#14

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 10.12.2009 15:08
von melli80 (gelöscht)
avatar

Nun hab ich es auch gesehen das Video...hab Tränen in den Augen.

Nun ist er von seinem Leid erlöst...und muss auch keine Angst mehr haben das ihm sowas noch mal widerfährt.

nach oben springen

#15

RE: Nicht zu fassen .....

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 10.12.2009 17:57
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Armer kleiner Kerl .....

Ich wünsche dem Täter ein sehr langes Leben und jede Nacht Alpträume, auf dass ihn diese kleinen Hunde- Kulleraugen ihn überall hin verfolgen werden.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.