#1

Das Veterinäramt nahm über 80 Tiere weg

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 15.02.2010 14:38
von Meetschn • Stamm User | 299 Beiträge

Da gehts,aber bei der *** aus Kirchderne net,wa?

DORTMUND Ein Bürger meldet, dass auf einer Weide Pferde im Wasser stehen. Kein schwerer Fall von Tierrechtsverletzung, aber auch keine optimale Haltung – eine Gratwanderung für Tierschützer.

Hier könnt ihr weiterlesen: http://www.ruhrnachrichten.de/lokales/do...g;art930,817021

nach oben springen

#2

RE: Das Veterinäramt nahm über 80 Tiere weg

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 15.02.2010 19:53
von vergisses (gelöscht)
avatar

Hmmmm. auf wessen Initiative hin wohl dieser Artikel erschienen ist ????
Nachtigall - ick hör dir trappsen !

Sieht mir verdächtig nach Alibi aus !

nach oben springen

#3

RE: Das Veterinäramt nahm über 80 Tiere weg

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.02.2010 00:56
von Dimpfelmoser • Stamm User | 491 Beiträge

Ich würde vorschlagen, den Thread hier sofort wieder zu schließen.... Schön, dass das Vet-Amt so für sich wirbt!

@ Meetschn
Wäre schön gewesen, wenn du eine passendere Überschrift gewählt hättest..


LG
Thomas

In Irrtum verfallen, beschieden ist's allen. In Irrtum verharren bleibt Vorrecht der Narren!
nach oben springen

#4

RE: Das Veterinäramt nahm über 80 Tiere weg

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.02.2010 13:37
von Meetschn • Stamm User | 299 Beiträge

@Dimpfelmoser

Hab den Titel so übernommen.

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.