#1

Gekämpft, gehofft und doch verloren .....unsere Murmel

in Himmelspforten 27.06.2012 20:55
von Sylvia • Stamm User | 327 Beiträge

Heute mussten wir uns von unserem Meeri Murmel verabschieden. Nach einer Blasenstein-OP am Freitag
hat sie sich leider nicht mehr erholt.

Nun hoffen wir, dass sie mit ihrer Freundin Trixie schon munter im Regenbogenland unterwegs ist.

Wir sind sehr traurig und werden unser "Murmeltier" vermissen . Ebenso wie Trixie wird sie eine
große Lücke in unserer kleinen Meeritruppe hinterlassen.

Sylvia, Uwe und Patrick


Murmel (links) und Trixie

Angefügte Bilder:
Fotos Dezember 2011 - März 2012 039.jpg
Fotos Dezember 2011 - März 2012 038.jpg

Natürlich kann man ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht!
(Heinz Rühmann)

nach oben springen

#2

RE: Gekämpft, gehofft und doch verloren .....unsere Murmel

in Himmelspforten 28.06.2012 18:21
von Katrin • 3. Vorsitzende | 298 Beiträge

Och menno, das tut mir so leid für euch . Es sah doch alles wieder so gut aus nach der OP. Fühl dich umarmt.

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.