#1

Katzenbaby aus Dorsten

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 06.07.2007 13:14
von Manuela maeggi10 (gelöscht)
avatar

Gestern bekam ich einen anruf von einem Bekannten der in Dorsten in einem Aufzugschacht eine kleine Katze fand,
sie mitnahm zur Arbeit und anschließend mit nach Hause was ein kleines Würmchen.War total ausgehungert mit Fett oder Öl
behaftet selbst in den Ohren.
Als er nach Arbeitsende zu mir kam hab ich die kleine erst mal gewogen hmm knapp 700gr
machte ihr vorsichtig die Öhrchen sauber,ließ sie etwas laufen danach haben wir sie erst einmal gewaschen...bekamen aber nicht alles raus.Somit sind wir heute Morgen zur Ärztin sie schaute alles gründlich nach im Gehörgang Gott sei dank nichts auch keine Parasiten alle anderen Befunde waren ok sie muß nun nur nochmal mit Kernseife gebadet werden
und jede Menge Aufgepäppelt werden.Nächste Woche wird sie wenn weiter alles ok ist Geimpft.Sie ist weibl. ca 7-8 Wochen
grau-getigert total verschmust und zur Körperpflege geht sie zu meiner Hündin und läst sich abschlecken.
Der Finder bezahlt sogar auch alle Arztkosten.Und ich denke auch das sie schon ein Zuhause hat.Zur Zeit ist sie bei mir da er ja Arbeitet und sie eben viel Pflege benötigt die wir ihr gerne geben.Aber da sieht man auch mal das es Menschen gibt die nicht die Augen verschließen und solch einem Tierchen ein wunder volles schönes Zuhause geben.
dieses Bild haben wir nach dem Arzt-Besuch gemacht
das war die erste Nacht bei uns

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.