#1

Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 02.05.2008 21:10
von Dortmunderin (gelöscht)
avatar
Hallo zusammen! Ich habe die Ehre Euch Lupus vorzustellen.


zuletzt bearbeitet 02.05.2008 22:52 | nach oben springen

#2

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 02.05.2008 22:26
von Dortmunderin (gelöscht)
avatar

Lupus ist ja nun schon einige Zeit bei mir und hat sich sehr schnell eingelebt und blüht immer weiter auf.

So, was gibt es nun alles über Lupus zu berichten

Lupus ist eine absolut treue Seele und eine absolute Kuschelmaus. Gekuschelt und gekrault zu werden ist für ihn die beste Belohnung überhaupt. Er ist absolut stubenrein und in der Wohnung sehr ruhig - wie die meisten größeren Hunde.

Ohne Vorurteile zu haben kann ich berichten, dass Lupus ein kleiner Dieb ist
Er weiß was er darf und was nicht, aber wer kann schon leckerer Wurst oder Ähnlichem auf der Küchenanrichte widerstehen. Sobald man ihn aus den Augen lässt nutz er die Gelegenheit prompt aus und da er ja einer der schlauen Sorte ist beherrst er den reumütigen und unschuldigen Blick wie kein Zweiter.
Wer nun denkt "Oh bei dem Schlingel kann man ja gar nichts liegen lassen" irrt allerdings, denn Lupus ist widererwarten sehr wählerisch bzw. Vollblut-Cornivore, daher beeidrucken ihn die meisten Hundekekse nicht.

Lupus ist sehr lernbereit und für fleischige und kuschelige Belohnungen macht er alles.
Lupus ist nicht kastriert und dementsprechend draussen öfter abgelenkt. Wenn er aber seiner Meinung nach alles ordnungsgerecht markiert und gerade keine Fährte einer anmutigen Hündin in der Nase hat, hört er mittlerweile auch draussen ganz prima.
Er kommt auf Zuruf, kann Sitz, Platz und Pfötchen geben. Er liebt und geniesst es sehr, wenn man sich mit ihm beschäftigt und behält mich bei Spaziergängen und auf der Hundewiese gerne im Auge.
Er verträgt sich mit allen Hunden ob Rüden oder Hündinnen - ganz nach dem Motto "Wer lieb zu mir ist zudem bin ich es auch!"

Meine Nagetiere mussten umziehen, da er immer wieder versucht hat an die Tiere ranzukommen und auch draussen zeigt er Jagdtrieb. Er spielt gerne mit seinem Ball, aber das Apportieren klappt noch nicht so gut. Er jagt lieber dem Ball nach und legt sich dann mit seiner "Beute" etwas abseits hin und wartet dass man zu ihm kommt oder sonnt sich ein wenig. Das Kommando "Aus" klappt mal besser mal schlechter.

Beim Fressen war er anfangs sehr unvorsichtig, aber das haben wir sehr schnell hinbekommen und man muss keine Angst mehr um seine Finger haben. Mittlerweile hört er da sogar auch auf "Aus" und man kann das Leckerchen vor ihm auf den Boden legen - wie bei fast allen Hunden klappt auch das mal besser und mal schlechter, aber er schnappt nicht mehr gedankenlos nach dem Leckerchen, sondern passt auch auf meine Finger auf.


Ach herrje, soviel Text und ich bin immer noch nicht fertig :)

Lupus kann bisher bis zu 5 Stunden alleine bleiben. Man muss mit anfänglichem leisen Jaulen rechnen, danach legt er sich aber hin. Da er aufgrund seiner Größe bis zur Türklinge reicht wird die Haustür immer abgeschlossen. Bisher hat er noch keine Türen geöffnet, ich traue es ihm aber doch sehr stark zu.
Angebunden vor Geschäft warten kann Lupus nicht - ich hatte es mit einem Halsband probiert und dort hat er sich in null komma nix rausgeschlungen. Mit einem Geschirr habe ich es bisher noch nicht probiert. Da er auch noch etwas schreckhaft bei lauten Geräuschen ist wollte ich ihm das nicht zumuten und wer brav zuhause warten kann muss ja auch nicht unbedingt mit zum Einkaufen. Bei Schüssen, Knallern etc. ist Lupus sehr schreckhaft und möchte in Sicherheit laufen - Verkehrsgeräusche, Straßenbahn etc. machen ihm keine Angst mehr.


So, gleich bin ich aber auch erstmal fertig :)

Lupus mag Kindern, zeigt immer mehr Spieltrieb und hat mittlerweile richtiges Vertrauen gefasst - kurz und knapp er mutiert immer mehr zum Traumhund. Ich wünsche ihm ein ganz tolles endgültiges Zuhause mit viel Familienanschluss und werde ihn wahnsinnig vermissen, weil er einfach nur unglaublich liebenswert ist.

nach oben springen

#3

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 02.05.2008 22:50
von Dortmunderin (gelöscht)
avatar



Angefügte Bilder:
2.JPG
3.JPG
nach oben springen

#4

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 04.05.2008 11:50
von anne (gelöscht)
avatar

Schön das es doch noch geklappt hat
Lupus sieht wie ein Kuschelbär aus, richtig Schmusig, aber von deinen erzählungen her weiß ich ja das er das ja auch ist
Hoffe doch das du noch einige Bilder einstellst

nach oben springen

#5

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 04.05.2008 12:12
von Dortmunderin (gelöscht)
avatar
Hallo Anne,

danke erstmal, dass du mich überhaupt auf das Forum aufmerksam gemacht hast :)

Das mit dem Video hab ich nun auch hinbekommen bzw ein Bekannter von mir ;) Der hatte leider nur noch eine DVD da und da ich kein DVD-Laufwerk habe, dauert es noch ein wenig bis ich es reinstellen kann. Ist aber in Arbeit.

Heute bekommen wir Besuch von einer Familie mit 2 Kindern. Sie kommen um sich den lieben Lupus anzuschauen - mal sehen ob es bei denen und beim Hund funkt, vielleicht haben wir dann schon bald ein schönes neues Zuhause für ihn.

Also Daumen drücken :)

Bilder hab ich genug ;) Da pack ich doch auch gleich mal noch welche hier rein :)
Angefügte Bilder:
SD532639.JPG
SD532631.JPG
SD532640.JPG
SD532641.JPG
SD532603.JPG
zuletzt bearbeitet 04.05.2008 12:16 | nach oben springen

#6

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 04.05.2008 12:22
von anne (gelöscht)
avatar

Wir drücken 8 Daumen und 12 Pfoten

nach oben springen

#7

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 04.05.2008 12:23
von anne (gelöscht)
avatar

Die Fotos gleichen fast die die wir von Devil gemacht haben
Das zeit doch wie DANKBAR diese Nasen sind

nach oben springen

#8

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 04.05.2008 13:57
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Dortmunderin,

das sind wunderschöne Bilder von Lupus. Da geht einem so richtig das Herz auf, wenn man sieht, wie glücklich diese Hunde nun sind. Auf einigen Bildern hat er ein wenig Ähnlichkeit mit meinem Sancho, finde ich.
Dann drücke ich mal die Daumen für Lupus, dass es die richtigigen Leute für ihn sind, die sich da für ihn interessieren, damit Lupus so glücklich bleibt, wie er jetzt auf den Fotos aussieht.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#9

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 07.05.2008 12:47
von Dortmunderin (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

der Besuch lief hervorragend. Und ich glaube die Familie, besonders die Kinder haben nun mehr Bilder von Lupus als ich :D Die waren scheinbar ganz begeistert.

Am Freitag ist der entscheidene Tag. Wir fahren zu der Familie nachhause und müssen schauen wie Lupus auf Katzen reagiert, wenn alles gut klappt hat er schon bald wohl ein neues Zuhause.
Da ich keine Katze habe kann ich es leider nicht ausprobieren. Aber ich habe mal meine Nager laufen lassen um mal zu sehen wie er reagiert wenn die draussen rumlaufen. Er hat weiterhin auf Kommandos gehört, aber ich habe ihn natürlich auch noch festgehalten. Katzen kann man natürlich nicht mit Nagern vergleichen aber so weiß ich zumindest dass er nicht sofort alles um sich vergisst, sondern auch noch mir einigermaßen zuhören kann.

Als wir draussen waren war ein Haufen Tauben so nett sitzen zu bleiben, Lupus war nur am schnüffeln und markieren interessiert und ist nicht den Tauben hinterher.

Nichts von alledem zeigt natürlich ob er sich mit Katzen verträgt, aber ich bin noch guter Hoffnungen. Die Familie ist sehr nett und macht auf mich einen sehr guten Eindruck. Ich würde mich auf jeden Fall freuen.

Also bitte nochmal alle Daumen drücken ;)

Angefügte Bilder:
SD532597.JPG
SD532613.JPG
SD532674.JPG
nach oben springen

#10

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 07.05.2008 12:48
von Dortmunderin (gelöscht)
avatar

Zitat von anne
Die Fotos gleichen fast die die wir von Devil gemacht haben
Das zeit doch wie DANKBAR diese Nasen sind




Stimmt :)

nach oben springen

#11

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 07.05.2008 13:21
von anne (gelöscht)
avatar

Hallo Marina,

klasse wir sind dabei euch die Daumen zu drücken, aber ich Denke das das schon mit den Katzen klappt. wenn er das mit den Nagern schon ganz gut hinbekommt

Wir drücken in jedem Fall die Daumen

nach oben springen

#12

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 08.05.2008 10:15
von Dortmunderin (gelöscht)
avatar

Hallo,

kleine Info, dass mit der Familie hat leider nicht geklappt aber es liegt nicht an Lupus. Aus familiären Gründen würde mir heute morgen Bescheid gesagt.

Aber besser so als wenn Lupus kurz nach dem Einzug wieder weg gemusst hätte, denn das hätte ich ihm keinesfalls gewünscht.

Es gibt wohl noch eine andere Interessentin, mal sehen, aber erstmal darf Lupus noch bei mir bleiben.

nach oben springen

#13

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 08.05.2008 12:38
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Dortmunderin,

hört sich an, als hätte man sich eine Anschaffung eines Hundes doch nicht richtig überlegt. Gut, für Lupus, dass sie es gerade rechtzeitig noch gemerkt haben. Das hätte er nicht verdient gehabt, nach seinem Einzug wieder weg zu müssen.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#14

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 11.05.2008 15:37
von Jessie2012 (gelöscht)
avatar

Dann hoffen wir mal das er bald ein richtig schönes und auch endgültiges zuhause bekommt....

nach oben springen

#15

RE: Hunde aus Wejherowa: Lupus

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 14.05.2008 20:07
von Dortmunderin (gelöscht)
avatar

Hallo,

heute haben wir mal das Archelager besucht und Lupus hat sich von der besten Seite gezeigt.

Groß zu berichten gibt es eigentlich nur, dass Lupus wirklich klasse mit der Straßenbahn fahren kann und das ganz ohne Probleme und ganz vorbildlich

Und mit dem neuen Spielzeug spielt er QUIETSCHvergnügt

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.