#1

Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 19.06.2009 03:17
von Elponscho (gelöscht)
avatar

Na dann würd ich hier auch gern mal nen bisserl Vorstellung machen ich hoffe es schaut mal jemand im Gästebuch vorbei.

Da würd ich mich riesig freuen.

http://www.vonpferdenundihrenfluegeln.de

zuletzt bearbeitet 19.06.2009 03:18 | nach oben springen

#2

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 19.06.2009 09:47
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi,

ich bin beeindruckt!!!!! Selten eine so gute HP gesehen.
Leider hatte ich nur kurz Zeit zum überfliegen, konnte mir aber dennoch die tollen Videos nicht verkneifen.
Köstlich!!!!
Ich muss unbedingt heute abend noch mal mit mehr Ruhe und Zeit reinstöbern.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#3

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 19.06.2009 19:49
von Elponscho (gelöscht)
avatar

Hallo Angie,

war auch schon bei Dir und hab mir besonders die Site von Kira angeschaut. Ich scann mal und schick Dir ein PN von unserer ehemaligen Bulline und ihren Ersatzsohn (Stafford Mix) der seine Mama mit 2 Wochen wegen Borreliose verloren hat.

Und dann hab ich da noch ein Bild von Zorro unserem Dalmatiner/Pointer Mix. Du wirst staunen.

LG Biggi

nach oben springen

#4

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 19.06.2009 22:31
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Biggi,

oh jaaaaa, mach das bitte mal. Ich bin schon richtig neugierig.
Du hattest also auch so eine Langnase? Und ebenfalls ein Staff als "Ziehkind"?
Kira war auch voll und ganz die Adoptivmama für meine Janis.

Aber Du wohnst ja wirklich traumhaft dort. Warte mal ab, eines Tages wunderst Du Dich, warum plötzlich ein Zelt mitten in der Botanik steht. Und schwupps habe ich mich dann bei Dir eingenistet, hihi.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#5

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 20.06.2009 09:35
von Elponscho (gelöscht)
avatar

Würd mich freuen .

Die Bilder schick ich Dir morgen abend. Hab heute Besuch und darf morgen arbeiten

Dann schick ich Dir die Bilder die sind echt süß. Die Langnase gehörte mir nicht selber meinen damaligen Freund aber ich liebte sie inwendig warm. Leider ist sie an einem Herzfehler dann schon im Alter von 10 Jahren gestorben .

LG Biggi

zuletzt bearbeitet 20.06.2009 09:35 | nach oben springen

#6

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 20.06.2009 10:14
von Juliane • Stamm User | 443 Beiträge

momemt moment..ich will auch mein Zelt aufschlagen. Ist das eine wunderschöne Landschaft-seeeeeeeuuuuufz. Am besten ihr richtet gleich ein Camp für arche-Mitglieder ein.

LG Juliane


Wer einen Terrier hat, braucht keinen großen Hund. Der Terrier denkt, er ist ein großer Hund!

nach oben springen

#7

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 20.06.2009 19:24
von Nicki (gelöscht)
avatar

Hallo, was war das?????.............Pferde, Hunde,wunderschöne Landschaft, ein Arche Camp????? woooooooooooooooooo kann ich mit?????????????????
im Moment OHNE Rückfahrkarte!!!!!
Biggi, sage BITTE Bescheid, wenn das Zelt steht. Aber egal,schlafe auch in einer Pferdebox KEIN PROBLEM ich liebe Pferde!!!
Juliane kommste mit.....??? wir misten dann und sind die Stallmädels haste Bock................ ich packe schon mal.....
wenn grünes Licht kommt.......................................................wechhhhhhhhhhhhhhhhh

LG Inge

nach oben springen

#8

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 20.06.2009 23:27
von Elponscho (gelöscht)
avatar

Na dann packt doch einfach mal das Zelt mit ein. Hab nicht soviele .

Ich freu mich am 10.07. z.B. wäre dann ne große Party (auch immer a bisserl Selbstversorger sein) aber vor allem muß die Sicherheit der Tiere dann immer im Vordergrund stehen.

... ABER trotzdem so an sicherer Stelle Lagerfeuer usw. (man muß einfach leben!!!) machen wir schon.

Also das wäre dann mein §=..... Und das wäre echt .

Ich würd mich freuen!!! Aber nach Hause fahrt ihr wieder oder?....! BITTE.

Sonst kann ich ja nicht mehr Kraft holen am Little Grand Canyon mit meinen Mann .

LG Biggi

nach oben springen

#9

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 21.06.2009 10:54
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Biggi,

Du glaubst doch nicht allen Ernstes, wenn ich in Deinem kleinen Paradies angekommen bin, dass ich jemals mal wieder nach Hause fahre ?????

Aber noch brauchst Du Dir darüber keine Sorgen machen. Ich muss erst mein kleines Transportproblem in den Griff kriegen und für 6 Liste 1 Hunde hübsche Bommel basteln (damit sie als Pudelmischlinge durchgehen).
Steht der Kangal eigentlich bei euch auch auf der Liste (ich blicke da bald nicht mehr durch, wer wo runter gekommen ist und wer woanders drauf)? Denn dann müßte ich noch zwei Satz Bömmelchen mehr basteln.

Bis dahin, kann ich nur soweit fahren, dass ich nach spätestens 5 Stunden wieder @ Home bin und ich fürchte fast, der Hinweg dauert länger als 2 1/2 Stunden..

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#10

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 23.06.2009 11:32
von Elponscho (gelöscht)
avatar

Hallo Angie,

sorry bin noch nicht zum scannen gekommen und hab grad a weng Streß. Meine Bildchen kommen aber noch. Bitte um Geduld. Hab hier einen Link für Listehunde Bayern.

http://www.tierherzen-brauchen-hilfe.de/Hundeverordnung.htm

Der Kangal scheint nicht gelistet dort zu sein!!!

Herzliche Grüße

Biggi

P.S.: Wir sind eingezäunt und haben lauter Bäume um unser Grundstück plus Zaun. Du kannst Dir Fasching mit Deinen Hunden sparen (die werden froh sein ). Also sieht keiner rein und kommt keiner rein. Kriegst die Zeltecke am Biberbau auf der Insel

nach oben springen

#11

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 23.06.2009 13:17
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Biggi,

klaro habe ich Geduld, weiß mich ja derweil zu beschäftigen.
Habe heute morgen z.B. meine pflegebedürftige Mama ins KH gebracht (ging ganz schnell, hat nur 5 Stunden gedauert).Danach, auf dem Nach-Hause-Weg wacker Grünes für die Ninis und Meeris gesammlt.
Jetzt mache ich gerade Kaffeepause und dann sehe ich hurtig zu, dass die Hunde wieder raus kommen.
Dann ein wenig Futter ausliefern fahren.

Oh jaaaaaaa, auf eine Insel wollte ich immer schon mal. Aber mich von da wieder runter zu bekommen, wird nicht ganz einfach sein. Zur Not würde ich dem Biber noch beim Bäume fällen helfen und ein paar Stämme durchnagen.

Tja, diese unsäglichen Listen. Auch, wenn der Kangal (habe ja nur Mixe) nicht auf der Liste stehen, so stehen ja meine 5 Pflegis nebst meiner Old- Lady Janis druff.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#12

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 01.08.2010 01:46
von Elponscho (gelöscht)
avatar

Ach Gott ist das jetzt schon alt.

hey, die Domän hat sich verändert.

www.vonpferdenundihrenfluegeln.de.tl/

oder

www.stallgetsch.de

wo seid ihr denn? Wollten wir nicht angeln und grillen und ein paar schöne Tage verbringen?!

Herzliche Grüße

Biggi

nach oben springen

#13

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 01.08.2010 21:55
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Biggi,

Dich gibbet noch ? *freu*
Schön mal wieder von Dir zu lesen.

Jaaaaaaaa, es ist wirklich verdammt viel Zeit vergangen.......

Zwischenzeitlich ist viel passiert, nur ruhiger ist es bei mir nicht geworden. Eher im Gegenteil.
Und Lust auf die Insel habe ich mehr mehr, als jemals zuvor. *lach*
Mittlerweile habe ich sogar ein Auto, welches die Strecke schaffen könnte, ohne das wichtige Teile auf der "Bahn" verloren gehen.
Allerdings ist es bei mir nicht so einfach, mich für ein Wochenende hier "loszueisen". (obwohl ich sehr, sehr große Lust dazu hätte, zumal mein letzter Urlaub, bzw. mein letzes freies Wochenende schon 11 Jahre her ist.).

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#14

RE: Klassische Reitkunst nach Solinski und La Gueriniere

in Webseitenvorstellung 02.08.2010 08:53
von Elponscho (gelöscht)
avatar

Mir geht es ja im Prinzip auch nicht anders. Komm ja wegen der vielen Pluftels und Hundis auch nicht weg. Irgendwann ergibt sich das schon. Wir bleiben einfach mal in Kontakt.

LG Biggi

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.