#1

Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 28.02.2010 20:19
von Heike • 1. Vorsitzende | 370 Beiträge

Hier findet Ihr die jeweils aktuellen Einsätze und Aktivitäten der Arche 90 e.V.

nach oben springen

#2

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 28.02.2010 21:08
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

So, nun geht es weiter mit den up to dates.
Hier einiges der letzten Tage:

Eine verletzte Taube musste eingeschläfert werden. Sie hat 1 Bein und 1 Flügel gebrochen.

Es kam eine Meldung wegen eines angefahrenen Hundes. Als unsere Einsatzleitung dort ankam, war die Besitzerin bereits vor Ort.

Wir haben ein Fundkaninchen aufgenommen.

Eine Stellenkontrolle verlief ergebnislos, es war niemand zuhause. Wir fahren nochmal hin.

zuletzt bearbeitet 01.03.2010 21:37 | nach oben springen

#3

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 01.03.2010 21:36
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine Elster mit einem gebrochenem Bein musste leider eingschläfert werden.

Es wurde ein großer, freilaufender Hund gemeldet. Gleichzeitig mit dem Einsatzfahrer kam die Halterin.

Ein freilaufendes, zahmes Kaninchen hatte das Weite gesucht bevor der Einsatzfahrer ankam.

Ein gemeldeter, verletzter Graureiher konnte nicht gefangen werden, er flog schnell davon. Der Einsatzfahrer hat keine Verletzung sehen können.

nach oben springen

#4

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 04.03.2010 08:47
von Heike • 1. Vorsitzende | 370 Beiträge

Gestern vormittag wurde aus einem Fressnapf-Markt ein Angorakaninchen als Fundtier abgeholt. Am Nachmittag konnten die Besitzer ihr Tier bei uns abholen.

nach oben springen

#5

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 05.03.2010 17:02
von Heike • 1. Vorsitzende | 370 Beiträge

Gestern hatten wir eine angefahrene Katze, die dabei schwer verletzt wurde. (Das Hinterteil der Katze muss durch einen Wagen komplett überrollt worden sein.)Die Katze wurde zum TA gebracht. Melissa war noch nicht vom TA zurück als Silvia mit Martina gesprochen hat.
Aller Wahrscheinlichkeit nach mußte die Katze aber eingeschläfert werden.

zuletzt bearbeitet 10.03.2010 19:51 | nach oben springen

#6

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 07.03.2010 20:33
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Der Samstag fing für unsere Einsatzleitung gestern gut an. Sie wurde zu einem geschwächten Graureiher gerufen. Der geschwächte Graureiher war aber noch in der Lage sich vehement zur Wehr zu setzen und unsere Martina in den Finger zu beissen.

Eine Stellenkontolle zwingt uns das Vet - Amt einzuschalten.

nach oben springen

#7

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 08.03.2010 20:30
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine Stellenkontrolle erwies sich als grenzwertig. Wir werden sie weiterhin im Auge behalten.

nach oben springen

#8

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 10.03.2010 21:40
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Heute haben wir eine Stellenkontrolle gemacht. Es war bei der Hundehaltung nichts zu beanstanden.

Die Arche 90 hat heute einen Hund aufgenommen.

nach oben springen

#9

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 11.03.2010 19:37
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Als unsere Einsatzleitung ankam, war eine angefahrene Katze leider schon verstorben.

Eine Krähe mit einem gebrochenem Bein wurde von der Nabu übernommen.

nach oben springen

#10

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 13.03.2010 18:49
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine verletzte Taube musste eingeschläfert werden.

In Wambel wird ein 40 cm grosser schwarzer Hund gesucht.

Auf dem AB des Infotelefons hat jemand schlechte Hundehaltung gemeldet. Bei der angegebenen Handynummer meldet sich aber niemand.

Bei einer weiteren Meldung wegen schlechter Hundehaltung müssen wir die Behörden einschalten.

Wir haben einer Familie geholfen die mit ihrem sterbenden Hund überfordert war.

Heute morgen wurde eine kranke Katze zum TA gefahren.

Es kam eine Meldung wegen einer zahmen freilaufenden Katze, die offensichtlich ausgesetzt wurde oder weggelaufen ist, wir werden sie einfangen.

nach oben springen

#11

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 15.03.2010 22:49
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Ein Fundkaninchen hat eine Arche 90 Pflegestelle bezogen.

Eine verletzte Katze war ein Besitzertier dass eine Behinderung hat.

nach oben springen

#12

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 16.03.2010 21:41
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Heute hatte Martina ein schönes Erlebnis. Sie wurde wegen einer abgemagerten Katze in eine Schrebergartenanlage gerufen. Als sie das Tier eingefangen hatte, kamen Leute vorbei und fragten sie ob sie nicht eine rot weiße Katze gesehen habe, sie suchten schon lange nach ihrer Katze. Martina konnte das Kätzchen dann gleich ihren glücklichen Besitzern übergeben.

nach oben springen

#13

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 23.03.2010 21:37
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Leider war ich 1 Woche verhindert und konnte Euch nicht auf dem Laufenden halten. Aber jetzt geht es wieder los.

In einer Arche 90 Pflegestelle sind 6 weibliche Labradormixe zur Welt gekommen. Der Mama und den Babys geht es gut.

Ein alter Hund soll von der Arche 90 aufgenommen werden.

Eine Laufente hatte sich in einen Stacheldrahtzauhn verfangen. Unsere Einsatzleitung hat sie befreit.

Eine Fundkatze ist wieder bei ihrem Besitzer.

Durch Baumfällarbeiten sind Eichhörnchenbabys verwaist. Sie befinden sich jetzt in einer Pflegestelle.

Wir haben heute eine über 14 Kilo schwere Katze, die in einem schlechten Zustand ist, aufgenommen. Morgen haben wir einen Presse und Drehtermin mit der Bild.

nach oben springen

#14

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 24.03.2010 23:55
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Heute haben wir Wildkaninchenbabys aufgenommen, die von Kindern ausgebuddelt wurden.

Eine kranke, wildlebende Katze musste leider eingeschläfert werden.

Es kam ein Anruf wegen einer freilaufenden, kranken Katze. Unsere Einsatzfahrer haben sie nicht gefunden und fahren morgen nochmal hin.

Autolose Hundebesitzer baten um Hilfe. Ihre beiden Hunde haben sich gebissen und arg verletzt. Wir sind mit den Tieren zum TA gefahren. Eier der Hunde musste stationär aufgenommen werden.

In einer Mail an uns wurde um Hilfe bei der Suche eines entflogenen Papageies gebeten. Der Papagei hatte bereits eine Arche 90 Pflegestelle bezogen und konnte dem Besitzer übergeben werden.

nach oben springen

#15

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (März 2010)

in Arche90 e.V. - News 25.03.2010 21:02
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Unsere Einsatzleitung hat heute eine Krähe aus einem Kaminschacht befreit.

Es kan eine Meldung über einen zahmen Marder. Wir werden das Tier abholen, glauben jedoch eher dass es ein Frettchen sein wird.

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.