#16

RE: Fuchs streunt bei uns rum.

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 13.08.2010 21:35
von zimelka • Administrator | 186 Beiträge

Böse Zungen bringen dieses Training auch mit Bierlaunenaktionismus in Verbindung.


Ich bremse auch für Haie!
nach oben springen

#17

RE: Fuchs streunt bei uns rum.

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 13.08.2010 23:34
von vergisses (gelöscht)
avatar

N´Abend !

Jau, völlig richtig !
Den Dackeln mag es ja noch Spass machen und Dackel-Liebhabern á la Krause.
Ist doch nicht zu glauben auf was man manchmal stösst !
Wird Zeit, dass sowas auch noch geändert - sprich abgeschafft - wird !
Mit Sicherheit gaaaanz viele Dackel-Herrchen dabei, die nichtmal eine Jägerprüfung,
geschweige denn ein Revier haben ! Pfui teufel !
Da tun sich schon wieder Abgründe auf !!!!!

nach oben springen

#18

RE: Fuchs streunt bei uns rum.

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 14.08.2010 00:10
von Ally (gelöscht)
avatar

und wo erfährt man ob diese schliefanlage rechtens und geprüft ist??

nach oben springen

#19

RE: Fuchs streunt bei uns rum.

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 14.08.2010 10:54
von zimelka • Administrator | 186 Beiträge

Hier mal etwas in Richtung "Rechtsprechung":

http://www.tierschutz-urteile.de/urteile...ung&urteil=4449


Ich bremse auch für Haie!
nach oben springen

#20

RE: Fuchs streunt bei uns rum.

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 14.08.2010 14:59
von Ally (gelöscht)
avatar

Dieser Rotfuchs hat aber angst vor Hunden.. aber das wird wohl nix zur Sache tun...
Mensch irgendwie spinnen doch alle!...

nach oben springen

#21

RE: Fuchs streunt bei uns rum.

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 14.08.2010 15:27
von zimelka • Administrator | 186 Beiträge

Da sprichst du große Worte gelassen aus.
Vor allem ist das Training sinnlos. Auch nicht "geschulte" Teckel folgen Füchsen in ihre Bauten.
Da kommt halt trotz aller "Zivilisation" wieder das Tier zum Vorschein.


Ich bremse auch für Haie!
nach oben springen

#22

RE: Fuchs streunt bei uns rum.

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 16.08.2010 11:19
von Dimpfelmoser • Stamm User | 491 Beiträge

Genau! Der nicht geschulte Teckel schlieft ein und dann?? Weiß er unter Umständen nicht mehr weiter! Der Fuchs hat nämlich auch unter Tage die gleiche Intelligenz bzw. Aggressivität wie an der Oberfläche. Nicht jeder Dackel ist automatisch dazu geeignet, einzuschliefen. Und das Züngelchen der Waage zwischen der Entscheidung zwischen Angriff und Rückzug ist für das Tier situationsangemessen und damit nicht leicht.

Ein weiterer Punkt ist der, dass der Fuchs zuweilen sehr gern mit dem Dachs in größeren Bauten in friedlicher Gemeinschaft lebt. Geht zwar nur so lange gut, bis der Fuchs es wieder übertreibt und säuberlichen Meister Grimbart die Hütte zusaut, aber egal. Der Punkt ist ein anderer: Hat der Teckel nicht mehr den Fuchs, sondern den Dachs in der Nase, dann geht es erheblich weiter in die Tiefe und eventuell auch nicht wieder zurück.

Sorry, ohne Diskussionen über Jagd oder ähnliches vom Zaun zu brechen, aber ich halte einen in seiner Arbeit ausgebildeten und geschulten Hund immer noch besser und auch tierschutz- und waidgerechter, als zu sagen "der kann das so". Kann er nämlich in der Regel nicht!

Meistens sind es diese Halter, die die Tiere aus "Bierlaunen" heraus in irgendwelche Röhren und Gänge scheuchen und danach die Tränen in den Augen haben, wenn Waldi unter der Erde jault und nicht mehr wiederkommt.


LG
Thomas

In Irrtum verfallen, beschieden ist's allen. In Irrtum verharren bleibt Vorrecht der Narren!
nach oben springen

#23

RE: Fuchs streunt bei uns rum.

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 16.08.2010 15:02
von susanne (gelöscht)
avatar

Waidmanns Heil!
Von Jägern Teckel genannt, kann in der Wohnung lieb und träge erscheinen, aber sobald er vor der Tür ist dann erwacht sein Jagdtrieb.
http://www.youtube.com/watch?v=J5SnFLEbJXk[/Video]

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.