#1

Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 07.09.2010 21:58
von Ally (gelöscht)
avatar

...bei meiner Mama läuft langem ne Kaze rum.
Letztens hab ich sie mir mal genauer angeschaut und war entsetzt!
Nicht nur das das Tier klapper Dünn ist, sie hat auch noch ne Flohstichallergie, hatte ein GAAANZ enges Flohhalsband um welches schon rissig war (ist jetzt ab!), dazu unzählige große Macken die nässten und n scheinbar sehr desolates Gebiss denn ihr Zahnfleisch war dick geschwollen und der Speichel lief ihr so aus dem Maul....
Alles in allem ein schlimmer Anblick.
Die Katze schläft Tag und Nacht draußen (immer am selben Ort), auf einer Pappe unter einem Auto oder auf den parkenden Autos..
Sie ist zahm und lässt sich stricheln, dabei ist sie mehr als anhänglich!
Mir bricht es das Herz, im direkten Umkreis sind mehrere Mehrfamiliehäser und auch Einfamilienhäuser, ich kann nicht genau sagen ob sie dort irgendwem gehört, ob sie gefüttert wird (nehme ich an denn sie ist Ortstreu).

Nun ist die Frage, was kann man machen? Füttern-damit ist ihr sicher nicht geholfen, neues Flohhalsband umlegen und zum Tierarzt bringen?

nach oben springen

#2

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 07.09.2010 23:38
von vergisses (gelöscht)
avatar

Hallo,
ganz ehrlich ?
Ich finde die Frage merkwürdig !
Ich würde garnicht überlegen. Die Katze zum Tierarzt und auf einen Chip prüfen lassen.
Wenn einer gefunden wird - Halter feststellen und anzeigen !
Wenn keiner gefunden wird - ein Zuhause suchen, wo sie sich erholen kann und sich jemand kümmert !
Da DU ja zu den Mitfühlenden gehörst, würde sie sich bei dir sicher auch wohlfühlen !
Meine Katzen sind ALLE so zu mir gekommen . Im Laufe meines Lebens so an die 10 Streuner
und sie sind hier alle noch glücklich steinalt geworden !
Für eine kranke Katze auf oder unter einem Auto sind die Chancen nicht gut .
Egal wie - aber tu was für arme Mieze ! Der nächste Winter kommt auch !
Du kannst ja auch abwarten, ob sich ein Halter findet, wenn sie bei dir ist.

nach oben springen

#3

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 08.09.2010 08:40
von kalle2008 (gelöscht)
avatar

Hallo Ally,
schreibe doch bitte wo sich das Tier befindet
Ort und Strasse und eventuell eine Telefonnummer damit man mit dir Kontakt aufnehmen kann
Die Einsatzleitung wird nachher im Forum schauen ob Sie nähere Angaben über den Ort hat
Nur wenn man weiß wo das Tier ist kann man ihm helfen
Dafür sind wir doch da

Das Tier hat bestimmt auch Schmerzen
LG Ulla

nach oben springen

#4

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 08.09.2010 12:42
von Ally (gelöscht)
avatar

Hallo Vergisses, erstmal kann ich nicht sagen OB die Katze niemanden gehört, ihrem Aussehen und verhalten zu Folge warscheinlich nicht.
Ich bin die letzte die ein Tier mitnimmt wenn es jemanden gehört. Auch hier handelt man strafbar!
Ja Tierschutz ist sehr wichtig-Aber es gibt auch Menschen denen vielleicht geholfen werden muss, manchmal durch ein Tier.

Und zu mit kann sie keinenfalls. Ich hab schon eine Katze die andere Katzen hasst, dazu ein kleines Kind (u 1Jahr) und vor allem keine Möglichkeit eine Streunerin wie sie rauszulassen- garantiert nicht grade gerecht.

Hallo Ulla, du bist ist mir eine große Hilfe.
Dortusstraße -Höhe Engelkestr/Wieprechtstr. Die Katze liegt immer unter nem Auto dort auf nem Parkplatz.
Meine Mutter wohnt in der Wieprechtstr.12, die würde euch auch helfen sie zu finden, einfach unten bei Spielmann klingeln.
Bei mir kannste auch anrufen, 0231 53 02 785, wohne auch nur 5Minuten entfernt!

nach oben springen

#5

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 08.09.2010 14:32
von kalle2008 (gelöscht)
avatar

Hallo Ally,

So nun hat unsere Einsatzleitung auch Fakten womit sie etwas anfangen kann
Dann wollen wir mal alle hoffen das es dieser Katze bald besser geht
Wenn du etwas genaueres erfährst ,wäre es schön mal etwas zu erfahren

LG Ulla

nach oben springen

#6

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 08.09.2010 19:33
von vergisses (gelöscht)
avatar

Hallo,
wenn man der Katze hilft ohne sie in "Besitz" nehmen zu wollen, ist das nicht strafbar.
Nur sie zu behalten ohne es publik zu machen und dann ist es auch "nur" Fundunterschlagung !
Ich wollte dich nur anschubsen ;o), hört sich halt manchmal fies an.
Aber so hast du ja schon geholfen - es wird sich gekümmert .
Vielleicht hab ich ja auch besonders schlechte Laune durch das tolle Wetter und da hat es
sich bösartiger angehört als es sollte .
Mach trotzdem so weiter - Menschen die die Augen offenhalten brauchen die Tiere !
Beim nächsten Mal drück ich mich anders aus !
Nimms mir nicht übel !

nach oben springen

#7

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 09.09.2010 12:49
von Ally (gelöscht)
avatar

Ich hab leider nichts mehr gehört von der Katze und ob nun etwas passiert ist.
Wäre schön wenn sich das ändere und mir jemand zumindest kurz bescheid geben würde!

nach oben springen

#8

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 11.09.2010 21:47
von Ally (gelöscht)
avatar

Hab leider nichts mehr gehört, dafür heute die Katze gesehen und gefüttert. Heute sah sie etwas besser aus.. und ne Zweite kam auch direkt. Die jedoch war besser in "Schuss".

nach oben springen

#9

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 12.09.2010 21:52
von vergisses (gelöscht)
avatar

Hallo !

Das ist aber schade, dass sie noch da rumläuft.
Ich dachte sie wäre eine von "Aktuelles" auf der Startseite und jetzt
in Sicherheit . Irgendwie muss man doch vor dem nächsten, wahrscheinlich
wieder ar...kalten Winter was machen ???

nach oben springen

#10

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 14.09.2010 12:47
von Ally (gelöscht)
avatar

hab grade telefoniert, es wird sich jetzt drum gekümmert!

nach oben springen

#11

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 10.10.2010 21:14
von Ally (gelöscht)
avatar

So, noch mal ich. Katze sehe ich nicht mehr, weiß aber auch nicht ob bzw. was passiert ist.
Kann mir da jemand Infos geben? Finds schade das da irgendwie nix mehr kommt.

LG

nach oben springen

#12

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 02.08.2011 11:30
von markusSchneider (gelöscht)
avatar

Zum Tierarzt muss das Kätzchen unbedingt, meiner Meinung nach, es muss untersucht werden. Es kann der Fall sein, dass die Katze Medikamente einnehmen soll. Vielleicht danach wird jemand sie zuhause nehmen.

nach oben springen

#13

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 04.08.2011 01:06
von vergisses (gelöscht)
avatar

Da wir nichts mehr gehört haben, denke ich dass die arme Mieze
inzwischen keine Hilfe mehr braucht

nach oben springen

#14

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 20.08.2011 22:36
von Ally (gelöscht)
avatar

Die Katze gibt es nach wie vor. Ich habe leider nichts mehr gehört von der Arche und ob man die Katze überhaupt in Augenschein genommen hat, weiß ich nicht.
Es ist wohl so, das Anwohner sie mittlerweile füttern, ob sie rein darf, ob sie täglich gefüttert wird, das weiß ich nicht. Ich treffe sie halt immer draußen an, wenn ich vorbei gehe kommt sie angeschmust.

nach oben springen

#15

RE: Verwahrloste Katze...

in Fragen und Beratung rund um die Tiere 25.08.2011 21:05
von Ally (gelöscht)
avatar

Ok, neues zum Thema Katze.
Ichhab heute noch einmal rumgefragt und Fakt ist wohl:
Die Katze wird täglich von einer Dame, welche 2 Straßen weiter wohnt, zur gleichen Uhrzeit gefüttert.
Sie hat kein Zuhause und ist Tag und Nacht draußen, bei jedem Wetter.
Bis vor ca. einem 3/4 Jahr wohnte in den ortsansässigen Häusern eine alte Frau, welche die Katzen pflegte und fütterte, diese ist aber verstorben
Die Katze tut uns allen leid. Zur Zeit ist es ok, aber im Winter ein Bild der jammers. Es gibt wohl niemanden der sie mit reinnimmt.
Besteht vielleicht die Möglicheit ihr im Winter irgendwie ein isoliertes Häuschen hinzustellen wo sie auch versorgt werden kann und halt ein frostfreies Plätzchen zum Schlafen hat?

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.