#1

Up to dates....Arche 90 Aktuell (Januar 2014)

in Arche90 e.V. - News 13.01.2014 18:14
von Katrin • 3. Vorsitzende | 298 Beiträge

Es wurden Schafe vermisst gemeldet.

Wir haben zusammen mit dem Tiersuchdienst einen entlaufenen Hund gesucht. Er konnte am nächsten Tag eingefangen werden.

Eine Gans, die vor eine Scheibe geflogen ist, ist bei Ankunft der Einsatzfahrerin munter davon geflogen.

Bei einem Wohnungsbrand wurden Tiere gerettet. Die Feuerwehr brauchte Kontakt zu einem Tierarzt, den wir hergestellt haben.

Eine verletzte Taube wurde eingeschläfert, eine weitere wurde dem Tierarzt vorgestellt.

Eine Katze, die durchgedreht ist, haben wir eingefangen. Die Besitzerin lässt sie beim Tierarzt durchchecken.

Bei einer wildlebenden Katze werden wir eine Lebendfalle aufstellen.

Eine Taube konnte am angegebenen Ort nicht gefunden werden.

Bei einem Katzenwelpen, der im Motorblock eines Autos festsitzt, haben wir an die Feuerwehr verwiesen.

Es wurde ein taumelnder Hund gemeldet. Ein paar Minuten später war der Besitzer vor Ort.

Bei einem verletzten Reh haben wir an einen Jagdaufsichtsbrechtigten verwiesen.

Ein gesunder Fundhund wurde ins Tierheim gebracht.

nach oben springen

#2

RE: Up to dates....Arche 90 Aktuell (Januar 2014)

in Arche90 e.V. - News 01.02.2014 01:57
von Katrin • 3. Vorsitzende | 298 Beiträge

5 Hunde, 3 Ratten und 2 Kaninchen von Privatpersonen suchen ein neues Zuhause.

Ein gesunder Fundhund wurde ins Tierheim gebracht. Er konnte kurz danach den Besitzern übergeben werden.

1 Hund und 1 Katze wurden vermisst gemeldet.

Bei mehreren schlechten Tierhaltungen haben wir an das Veterinäramt verwiesen.

Bei 4 Katzen in einer anderen Stadt, die plötzlich im Hausflur waren, haben wir an den dortigen Tierschutzverein verwiesen.

Ein vermisst gemeldetes Zwergkaninchen war kurze Zeit später wieder da.

Eine Katze ist über ein Baugerüst in eine fremde Wohnung geklettert. Sie wurde ins Tierheim gebracht.

Eine Jungkatze hat eine Pflegestelle bezogen.

Es wurden 2 freilaufende Kaninchen gemeldet. Wir werden versuchen, sie einzufangen.

Ein verletzter Greifvogel musste eingeschläfert werden.

Eine angefahrene Katze hat leider nicht überlebt. Der Besitzer wurde informiert.

Eine Zierente wird in einer Pflegestelle gepäppelt.

Bei 6 Fundratten haben wir an das Tierheim verwiesen.

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.