#1

Mein Frauchen...

in Vorstellung / Neu hier 27.06.2008 11:31
von danzare2008 (gelöscht)
avatar

Ich heiße Nora und bin eine dreijährige EKH mit Ringelschwänzchen. Zusammen mit meiner schielenden Schwester Paula und 6 anderen "eigenartigen" Mitbewohnern (Hund, Katze, Maus... - hier ist alles vorhanden) teile ich mir ein Frauchen namens Sassi (31, Tanzpädagogin).
Das besondere an unsere sehr gemischten WG ist, dass wir alle hier gestrandet sind, weil uns andere Menschen nicht mehr wollten. Aber hier bleiben wir jetzt! Unser Frauchen gibt uns nie mehr her - egal welchen Unsinn wir auch anstellen.
Aber zwischendurch muss sie sich auch mal von uns erholen . Ich hoffe hier findet sie andere Frauchen und Herrchen mit denen sie sich austauschen kann.

Liebe Grüße
Eure Nora

nach oben springen

#2

RE: Mein Frauchen...

in Vorstellung / Neu hier 30.06.2008 11:42
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hallo Sassi,

herzlich willkommen hier im Forum.
Ich wohne hier ebenfalls mit Hund, Katze, Maus zusammen.
Außerdem noch mit Meeris und Ninchen.
Allesamt Notfä(e)lle.
Hunde: Janis hat man im Welpenalter zusammengetreten, Jacko hat man als Welpe ausgesetzt (und ist verwildert auf einem riesigen Firmengelände zu einem Junghund herangereift), Sancho hatte man vernachlässigt (er konnte im Alter von 10 Monaten vor Schmerzen kaum noch laufen, HD und Arthrose im Endstadium).
Katzen: Cujo und Caja sind im letzten Jahr ausgesetzt in einem Karton auf dem Feld gefunden worden (die Beiden waren gerade mal 5 Wochen alt und derart an Katzenschnupfen erkrankt, das es ein Wunder war, das sie es überlebt haben).
Maus: wurde im Winter bei Minusgraden von Kindern gefunden und beim TA abgegeben, als ich auch gerade dort war.
Durch den Frost hat sie ihren Schwanz und die Hinterpfoten einbüßen müssen, ist aber trotzdem seit 1 3/4 Jahren hier putzmunter unterwegs.
Meeris: wurden in einem Karton unter einem Müllcontainer gefunden.
Kaninchen: Jacy wurde im letzen Jahr in der Aprilhitze völlig entkräftet bei mir abgegeben. Sie sollte hier bleiben dürfen, aber auch einen Artgenossen bekommen. Das war dann Benji, ein Langhaarkaninchenbock, der aus einer Beschlagnahme stammte. Das Benji doch nicht so kastriert war, wie der TA angenommen hat, habe ich ein dreiviertel Jahr später festgestellt. Die drei Babys der Beiden durften natürlich auch bleiben.
Ist ja genügend Platz im 13 qm großen Außengehege.

LG
Angie




www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#3

RE: Mein Frauchen...

in Vorstellung / Neu hier 30.06.2008 23:22
von danzare2008 (gelöscht)
avatar

Hallo Angie,

danke für das liebe Willkommen von dir und deinen tierischen Mitbbewohnern.

Gegen dich, sind wir richtig langweilige. Meine Süßen sind zum Glück immer rechtzeitig bei mir gestrandet:

Katzen: Nora und Paula lagen draußen neben ihrer toten Mutter. Nora hatte eine schlimme Verletzung am Schwanz. Davon ist aber nichts zurück geblieben, außer dem Ringelschwänzchen. Paula schielt gerne. Je mehr sie schielt, desto mehr Unsinn hat sie im Kopf
Hunde: Ich habe einen halben Hund... Meine Mutter und einige Freunde besitzen Hunde, die ich mir immer ausleihen und sitten darf
Kaninchen: Leonie ist ein sehr bissiges Löwenkopfchen, dass sich von niemanden anpacken ließ. Nur die Katzies durften ihr ungestraft Heu und Ähren klauen und dann natürlich in der ganzen Wohnung verteilen. Mit ihren ca. 6 Jahren ist sie etwas schlauer geworden. Streicheleinheiten vor dem Fressie sind doch nicht so unübel. Etwas eigensinnig die Dame
Meerschweichen: Sweety ist vor ein paar Wochen gestorben
Ratte (anstatt Mäuse): Mütze wurde spontan von einer Freundin gekauft. Keine 24 Stunden später rief sie mich an, dass ich das Tier sofort abholen soll. Sie hatte keine Lust mehr darauf. So etwas kann ich gar nicht verstehen
Außerdem haben einige Reptilien ihren Altersruhesitz (die ältesten sind über 20 Jahre) in unsere WG gefunden

Was die Leute immer verwundert ist, das sich wirklich alle WG-Mitglieder miteinander vertragen und gerne gemeinsam auf dem Sofa kuscheln...

Liebe Grüße
Sassi

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.