#1

Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.06.2009 10:30
von Edel Kampfdackel (gelöscht)
avatar

Ja nun war ich gestern einkaufen und wurde von einem anderen Tierschutz verein angesprochen...(name wurde mir nicht mit geteilt) ich solle doch tieren richtig helfen....es wurden viele Tierschutz vereine genannt die ''nur'' in Ihrem gebiet helfen und nicht den tieren im Ausland...darauf hinmeinte ich nur wo her er das denn wissen will...jaer hätte seine quellen und man würde es ja auch so mit bekommen....darauf hin bin ich gegangen...ich kenne es von der arche das auch da flugparten tiere von wo anders holen....wie es bei den anderen ist weiss ich nicht aber ich finde es sehr ungerecht das diese menschen die im Einkaufs Zetrum stehen meinen es würde nicht genug getan....Ich finde es unfair weil ich glaube das keinerder vereine weiss wie dort über ihn gesprochen wird...
(so das wollte ich nur mal los werden)

LG mirca

nach oben springen

#2

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.06.2009 12:36
von kalle2008 (gelöscht)
avatar

Hallo Mirca,diese Menschen die in den Einkaufscentren stehen sind meisten WERBER und suchen Leute die sich schriftlich (Anmeldung haben Sie dabei)verpflichten regelmäßig zu spenden.Mich hatten auch schon mal welche angesprochen sobald Du sagst das Du selbst im Tierschutzt bist ist dieser nicht gut nur IHR Verein von dem Sie bezahlt werde ist der beste.Was die sagen darfst Du Dir nicht zu herzen nehmen denen geht es mehr um Mitglieder zu werben als um Tierschutz denn Tiere schützt jeder von uns.LG Ulla

zuletzt bearbeitet 19.06.2009 12:39 | nach oben springen

#3

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.06.2009 12:52
von trustmaster01 (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen!!
Es gibt unseriöse Vereine..keine frage!!
Da meint man was für die Tiere zu tun..und schwups
hat man eine Zeitung in der Tasche, als Abo!!
Conny!

nach oben springen

#4

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.06.2009 17:18
von Juliane • Stamm User | 443 Beiträge

das sidn wie schon gesagt, Werber und Drückerkolonnen. ich habe die mal in der Essener Innenstadt erlebt: Emblem ähnlich wie der Deutsche Tierschutzbund, damit der eine oder andere darauf reinfällt :( Wer da nicht sofort unterschrieb, dem wurde hinterhergebrüllt "Ach Sie sidn wohl kein Tierschützer!".

Juliane


Wer einen Terrier hat, braucht keinen großen Hund. Der Terrier denkt, er ist ein großer Hund!

nach oben springen

#5

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.06.2009 23:34
von Dimpfelmoser • Stamm User | 491 Beiträge

Mach dir keine Sorgen um die Fragen und so: Alles quatsch und die haben auch meistens keine Ahnung davon. Es geht meist um die Adresse, ein Abo oder was auch immer.

Ich hatte die nette Begegnung, als ich am Mittwoch mal den Heiligen Hallen in Brackel meinen Besuch abstattete. War mit der Bahn angekommen und wurde im Brackeler Zentrum angequatscht:"Interessieren sie sich für Tierschutz?? Dann müssen sie uns mal eben ein paar Fragen beantworten!" - "Nein, muss ich nicht! Und vom Tierschutz komme ich gerade!" - "Was soll das denn gewesen sein?" - "Na ja, so ein paar Bekloppte, die man auch mal aktiv auf der Straße sieht und die nicht doof vor Geschäften rumstehen! ... Oh, da kommt meine Bahn! Schönes Leben noch!"

Der Blick war Gold wert, manchmal liebe ich diese Werber, Angehörige religiöser Verbände oder Drücker!


LG
Thomas

In Irrtum verfallen, beschieden ist's allen. In Irrtum verharren bleibt Vorrecht der Narren!
nach oben springen

#6

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 20.06.2009 20:33
von janny (gelöscht)
avatar

hallo manchmal "werben" die mit der not der tiere menschen und man füllt etwas aus um zu helfen und zum schluss hat man ein abo einer zeitung abgeschlossen.... meiner omi gings so und du wirst das abo nicht mehr los....
ihr hat man erzählt das in spanien hunde sterben vor hunger und mit ihrer unterschrift und einer spende von fünf euru könnte sie doch schon helfen... 14 tage später kam ne zeitschrift mit ner rechnung von 80 euro für ein jahr und sie musste die zahlen.... absoluter witz...
am besten nicht reagieren wenn man angesprochen wird und zu hause informieren über den verein die seriösen haben internetseiten mit angaben von spendenkonten..... janny

nach oben springen

#7

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 20.06.2009 23:49
von Jessie2012 (gelöscht)
avatar

Mir ist aufgefallen das die ziemlich luppig aussehen.

nach oben springen

#8

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.06.2009 11:11
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Zitat von Dimpfelmoser

Der Blick war Gold wert, manchmal liebe ich diese Werber, Angehörige religiöser Verbände oder Drücker!



Ohhh ja, das kann ich nur bestätigen!
Gern hatte ich auch "die Zeugen Jehovas" vor der Tür.
"Laberrhabarber möchten Sie nicht .... ? "
"NEIN, möchte ich nicht!!! Ich möchte jetzt gern meine Tür schließen und Ruhe haben."
"Ja aber, kennen Sie denn unsere Gemeinschaft blablabla?"
"Nö, will ich auch nicht kennenlernen. Kira!!!!! Kommst Du mal?! Möchtest Du die Zeugen Jehovas kennenlernen???"

Dann kam eine weiße Bullterrierhündin um die Ecke, roch sehr interssiert an ihren Hosenbeinen und freute sich, dass Besuch für sie gekommen war.
Und ihr könnt mir erzählen, was ihr wollt. Ich bin überzeugt davon, das die Zeugen Jehovas auch Bildzeitung lesen und RTL gucken. Die waren dann schneller weg, als sie gekommen sind.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#9

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.06.2009 11:20
von Emmi27Do (gelöscht)
avatar

Hi Angi

Das klappt aber auch mit 2Bobtails und 1Collie.Hatten die damals in Asseln auch mal wieder vor der Tür stehen.Und die wollten mal überhaupt nicht mehr gehen(nerviges Folk).Naja und dann habe ich die Mädels gerufen,was meinste wie schnell die wieder weg wahren.Und die Mädels hatten ihren spass,weil die netten Menschen sind ja gelaufen etwas schneller als normal und das fanden unsere Bobtail mal zu lustig.Und ich meine Wer Bobtail und Collies jennt weil das die "normal"tot gut sind auch zu fremden.Aber ich glaube die wussten das nicht oder sie konnten es kaum erwarten zu den nächsten Türen zu kommen und da zu nerven.
Das wahr am Anfang wo wir in das Haus gezogen sind und bis zum schluß vor 2,5Jahren hat sich bei uns keiner mehr verlaufen von den.

Lg Sandra&Fellnasen

nach oben springen

#10

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.06.2009 12:58
von kalle2008 (gelöscht)
avatar

Hallo,ich habe in meinem Leben noch keine friedfertigeren Menschen kennengelernt als die Zeugen Jehova.Man braucht sich auch nicht zu wundern wenn die Menschen dann mal wieder Über Hunde nachteilig reden wenn Sie für solche Zwecke mißbraucht werden.Wenn man den Menschen sagt man möchte das nicht akzeptieren Sie dies auch was viele andere nicht tun,wenn mehrere Menschen Ihre Umwelt und die dazu gehörenden Lebewesen akzeptieren würden wie die Zeugen Jehovas wäre weniger Elend auf der Welt.Warum sollten die Zeugen nicht RTL gucken oder die Bild lesen.Sie leben nach der Bibel.Schade das es soviel Unverständniss und Akzeptanz für andere gibt aber man selbst diese Eigenschaften von anderen erwartet.Für solche Aussagen habe ich kein Verständniss das ist meine Ansicht.Ulla

nach oben springen

#11

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.06.2009 13:24
von trustmaster01 (gelöscht)
avatar

Zeugen Jehovas

Stundenlanges Stillsitzen in den Versammlungen, Indoktrinierung vom Säuglingsalter an, macht jede Integration unmöglich und steht im Widerspruch auf das Grundrecht der Freien Entfaltung der Persönlichkeit...
Zeugen Jehovas keine harmlose Religionsgemeinschaft sind, sondern...
http://www.zeugenjehovas-ausstieg.de/

nach oben springen

#12

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.06.2009 14:44
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Zitat von kalle2008
Hallo,ich habe in meinem Leben noch keine friedfertigeren Menschen kennengelernt als die Zeugen Jehova.Man braucht sich auch nicht zu wundern wenn die Menschen dann mal wieder Über Hunde nachteilig reden wenn Sie für solche Zwecke mißbraucht werden.Wenn man den Menschen sagt man möchte das nicht akzeptieren Sie dies auch was viele andere nicht tun,wenn mehrere Menschen Ihre Umwelt und die dazu gehörenden Lebewesen akzeptieren würden wie die Zeugen Jehovas wäre weniger Elend auf der Welt.Warum sollten die Zeugen nicht RTL gucken oder die Bild lesen.Sie leben nach der Bibel.Schade das es soviel Unverständniss und Akzeptanz für andere gibt aber man selbst diese Eigenschaften von anderen erwartet.Für solche Aussagen habe ich kein Verständniss das ist meine Ansicht.Ulla


Hallo Ulla,

richtig, darum geht es mir auch ….
Um Unverständnis, Akzeptanz und Toleranz.

Wenn ich freundlich und bestimmt sage, dass ich mich leider nicht dafür interessiere, möchte ich auch das man dieses akzeptiert. Sich freundlich verabschiedet und geht.
(bevor ich Hunde hatte, hat mal jemand dieser friedfertigen Leute seinen Fuß zwischen die Türe gestellt, nachdem ich mehrmals beteuert hatte, kein Interesse zu haben).
Und wie vorurteilsfrei einem freundlich wedelnden Bullterrier begegnet wurde habe ich ja auch gesehen (von daher meine Bemerkung zu der „Bild“, etc.)
Wehren kann ich mich ganz allein, da missbrauche ich nicht meine Hunde zu. Ganz im Gegenteil, sobald ein Hund dieser Rasse für seinen Menschen einsteht, ist er eher eingezogen als man „piep“ sagen kann.
Von daher habe ich meine agile Janis immer schön weggesperrt, wenn es an der Türe klingelt, nicht das ihr ängstliches bellen, mal falsch aufgefasst werden könnte und sie unter den Konsequenzen dann hätte leiden müssen.
Kira hat immer ruhig und still dabei gestanden, mal vorsichtig an der Hose geschnüffelt und gewedelt, was das Zeug hält und nicht mal ansatzweise etwas getan, was beängstigend wirkt.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

zuletzt bearbeitet 21.06.2009 14:49 | nach oben springen

#13

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.06.2009 15:07
von kalle2008 (gelöscht)
avatar

Hallo Angie,das Deine Hunde niemanden etwas tun das weiß ich ,deshalb mein Erstaunen über diese Handlungsweise die ich von Dir nicht kenne.Ich möchte auch keine Diskussion hier eröffnen nur meine Meinung ist eben wir haben es als Tierschützer auch schwer von den anderen akzeptiert zu werden die ja sagen "SIND JA NUR TIERE" Aus diesem Grund die von mir nicht zu erkennenden Akzeptanz gegenüber einer Glaubensgemeinschaft meine Meinung.Wenn ich Dir damit auf die Füße getreten haben sollte,dies war nicht meine Absicht.LG Ulla

zuletzt bearbeitet 21.06.2009 15:11 | nach oben springen

#14

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.06.2009 16:00
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hallo Ulla,

nein, auf die Zehen getreten hast Du mir ja gar nicht. Ich fühle mich auch in keinster Weise angegriffen.
Du hast Recht, wir als Tierschützer hören oft den Spruch "es sind ja nur Tiere".
Aber wenn ich penetrant werde, ändere ich damit die Meinung dieser Leute auch nicht. Ganz im Gegenteil, sie fühlen sich dadurch belästigt, wenn ich meine Grenzen überschreite, die ich von diesen Leuten gesetzt bekomme.

Endresultat : Wenn diese Leute das nächste mal mit einem Tierschützer konfontiert werden, gehen diese Leute SOFORT auf Gegenwehr und sind nicht mal mehr dem kleinsten Argument gegenüber aufgeschlossen.

Man erreicht mit Penetranz nichts, höchtens das Gegenteil, von dem was man erreichen möchte.
Und damit ist untem Strich (in Deinem Beispiel dem Tier nicht geholfen) und mehr Schaden als Nutzen entstanden.

Wenn man auf ein Gegenüber keinen Druck ausübt, dann kann man eher mit einem positiven Ergebnis rechnen, als das man sich gezwungen sieht, jemanden die Füße in der Tür einzuklemmen. Denn auch ich möchte, das man mein "NEIN" akzeptiert.

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

zuletzt bearbeitet 21.06.2009 16:01 | nach oben springen

#15

RE: Andere Tierschutz vereine

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 22.06.2009 12:29
von angelina.meier (gelöscht)
avatar

leider gibt es immer schwarze Schafe unter allem egal wo auch im Tierschutz wird nicht halt davor gemacht.

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.