#31

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 08.07.2009 13:54
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Zitat von Jessie2012
Jason sucht nach wie vor noch jemanden. Egal ob PS oder Endstelle.
Da er im Tierheim kaputt geht.
Gebt ihm eine Chance. Er ist ein Hund der bewegt werden will.


Hallo zusammen,

ich möchte an dieser Stelle mal kurz anmerken, dass Jason nun leider im Tierheim sitzt, er daran aber keinerlei Schuld trägt.
Die Pflegestelle, die Jason aufgenommen hat, durfte keinen großen Hund vom Vermieter aus in der Wohnung halten.
Nach einigen, unermüdlichen Bemühumngen der Pflegestelle, erklärte sich die Wohnungsgesellschaft, dann aber bereit, so das Jason für sehr kurze Zeit aufgenommen werden konnte, sofern sich kein Mitmieter beschwert.
Da Jason aber seine Vorfreude draußen bei den abendlichen Gassigängen mit einigen Bellern kundtun mußte, drohte eine Nachbarin direkt mit der Polizei.
Ansonsten hat sich Jason tadellos dort benommen und nichts angestellt, was man nicht auch nach kurzer Eingewöhnungszeit in den Griff bekommen könnte (wie z.B. das Bellen draußen).

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#32

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.07.2009 03:31
von vergisses (gelöscht)
avatar

Ständig muss ich an den armen Kerl denken . Wenn doch meine Süsse niccht soooo eifersüchtig wäre........
Ich sach immer: Farbe is egal, hauptsache schwarz. Leider steh ich damit so ziemlich alleine da, was die Hundis im Heim angeht.
Nur falls es mal akut wird : in welchem Tierheim isser denn ?

Lucy

nach oben springen

#33

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.07.2009 09:05
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Lucy

seit vorgestern befindet sich Jason wieder in einer Pflegestelle.

Mein Gott, eine Menge hin und her für den armen Kerl in so kurzer Zeit.
In dieser Stelle kann der arme Kerl nun solange bleiben, bis zu seiner endgültigen Vermittlung.

Und gerade wegen diesem fürchterlichen Hin und Her ist es nun das Wichtigste, dass seine neuen Leute sich mehr als 100% ig sicher sind in ihm den richtigen Hund gefunden zu haben. Von daher sollte auch vorher eine Kennlernphase, bzw. Eingewöhnungsphase stattfinden.
Spontane Aktionen (die leider nicht vermeidbar waren), hat der arme Kerl nun genug gehabt.

Wer weiß, vielleicht ist Dein Mädel ja zu Jason ger nicht so zickig und er der Rüde, auf den Dein Mädel immer gewartet hat. Zumindest ist Jason, der Rüde, der einem charmanten Mädel nicht böse sein kann.

So hat er sich in der vorherigen Pflegestelle immer wieder auf gemeinsames Spielen eingelassen, obwohl schon längst keine Lust mehr hatte.Das Temperament eines etwas älteren Schäferhund/ Riesenschnauzers ist doch ein sehr anderes, als das von einem super quirligem und jungem Jack- Russel- Mädel.

Wenn Du dem Jason aber nicht aus dem Kopf bekommen kannst (was ich gut verstehen kann), dann lerne ihn doch mal auf gemeinsamen Gassigängen in der Umgebeung von der Pflegestelle kennen.
So ein Kennelernen ist auch immer für einen, schon vorhandenen Hund wichtig. Wer will schon plötzlich einen neuen Mitbewohner vor die Nase gesetzt bekommen???

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

zuletzt bearbeitet 16.07.2009 09:18 | nach oben springen

#34

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.07.2009 12:04
von Janine4978 (gelöscht)
avatar

Hallöchen,
also meine Staffhündin war auch total die Zicke und nachdem sie 2mal gebissen wurde auch nicht mehr unbedingt verträglich. Nur ausgewählte Rüden durften mit ihr spielen Sie war fast 8 Jahre Einzelhund und irgendwann hatte ich den eigentlichen total verrückten Einfall einen Zweithund zu holen. Also war ich auf der Suche und bin irgendwann auf einem Hof gelandet wo ein Wurf kleiner Mischlinge total dunkel in einem Schweinestall gehalten wurden. Der Wurf war da nicht geplant aber auf dem Land gehen die ja gerne mal fremd Alles kleine Jack Russel Mixe,alle bunt gefleckt, nur einer nicht. Ein kleiner brauner mit gebrochener Rute. Tja,das war dann Knorke!
Ich nahm den kleinen mit und hab im Auto noch gedacht ``auweia Janine bist du bekloppt. Bin dann nach Hause und hab die große raus geholt,meine Schwester hatte den kleinen auf dem Arm. Hab die dicke erstmal rennen lassen und ihr dann zur Sicherheit einen Maulkorb angelegt. Tja,und siehe da...sie fand den kleinen Wurm total gut und alles hat supi geklappt. Bis heute nie Probleme gewesen. Das ist jetzt 2 Jahre her und ich würde es immer wieder tun. Die beiden spielen so toll miteinander,das ist Wahnsinn.
Lucy,vieleicht macht dir das ja Mut mal zum spazieren gehen ins Tierheim zu fahren?!?
LG Janine

nach oben springen

#35

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.07.2009 23:31
von vergisses (gelöscht)
avatar

Käme mir irgendwie vor, als würd ich scchonmal den Nachfolger einarbeiten ! Ich bin ja jeden Tag glücklich, wenn Jana mich am Gartentörchen begrüsst nach der Schicht ! Manchmal wenn sie schläft und nichts mitkriegt, wird mir schon am Törchen ganz warm und wuselig.
Ich werd aber weiter drauf rumkauen. Sobald ich mal in der Nähe bin stell ich mich vor und hol mir die Adresse, erstmal unverbindlich !
Aber das ist das ja. Deswegen kann ich nicht ins Tierheim, dafür ist die Bude zu klein !

Lucy

nach oben springen

#36

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.07.2009 23:57
von Jessie2012 (gelöscht)
avatar

Das wichtigste ist das Jason auf dem Tierheim raus ist und ich muss sagen als ich ihn da gesehen habe, musste ich mir die Tränen verkneifen.
Er hat uns vorallem Bernd sofort wieder erkannt. Er wusste garnicht wie ihm geschied. Aber auf der rückfahrt merkten wir, das er froh ist daraus zusein.Auch draußen, war er wie als wenn er nie weggewesen wäre.
Jason hat es echt gut mit seiner Pflegestellen getroffen. Auch wohnen sie nicht weit von mir(der Sohn ist sogar ein ehemaliger Schulkollege von mir).

Nachdem wir Jason abgeholt haben, durfte er sich erst mal seine gegend anschauen(als Garten, die andere Umgebung kennt er ja noch;-)).
Danach haben wir ihn erst mal abgeduscht.
Er ist wirklich happy in seiner Pflegestelle, da man sich mit ihm beschäftig, was er ja auch braucht.Dann erst ist er richtig Happy.

Damit für ihn nich wieder ne Welt zusammen bricht, sollte man es sich nicht 100mal überlegen sondern 100000mal.Eigentlich bei jedem Tier, was man sich anschaffen will.

Den größten Dank gilt meiner Mama und Bernd, da sie die Pflegestelle aufgetrieben haben und sonst würd er da wohl immer noch sitzen.

nach oben springen

#37

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 17.07.2009 21:32
von anne (gelöscht)
avatar

Ich Glaube hier bedarf es keine Worte mehr ;-)

Angefügte Bilder:
Jasi.jpg
Jasi1.jpg
Jasi2.jpg
Jasi4.jpg
Jasi8.jpg
Jasi9.jpg
nach oben springen

#38

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 18.07.2009 11:23
von Emmi27Do (gelöscht)
avatar

Hi
Och ist das schön den Schlumpf so glücklich zu sehen.Wäre halt jetzt nur Prima wenn er ein Zuhaus finden würde.

nach oben springen

#39

RE: Es brennt, kurz vor 12 !!!! Einschläferung droht.

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 19.07.2009 13:57
von vergisses (gelöscht)
avatar


Ach, herrliche Bilder !!!!
Wenigstens hat er wieder Spass am Leben !

Ich drück auf jeden Fall mit die Daumen für ein liebevolles Dauer-Zuhause.

Lucy

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.