#1

Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 01.12.2010 22:34
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine als verletzt gemeldete Taube ist weggeflogen.

Bei der Räumung einer Schrebergartenlaube wurden wir dazugerufen. Wir haben 18 Tauben dort herausgeholt und in erfahrene Hände gegeben.

Ein Vogel wurde aus einem Maschendrahtzaun befreit.

Ein Fundhund wurde ins TH gebracht

Bei einem Fundhund haben wir den Besitzer gefunden.

Ein verletzter Eichelhäher musste leider eingeschläfert werden.

Ein Wildvogel ist vor eine Scheibe geflogen. Er hat sich aber schon wieder erholt und wird morgen in die Freiheit entlassen.

Wir haben eine Meldung wegen einer abgemagerten Katze erhalten. Die Katze befand sich schon seit längerer Zeit in einer Schrebergartenanlage. Wir haben das Tier abgeholt und zum TA gebracht.

Auf einem Schulhof wurde ein Kaninchen gefunden. Der Finder hat es zu uns gebracht.

Es wurden 2 schlechte Tierhaltungen gemeldet.

2 Besitzer möchten ihre Tiere abgeben.

nach oben springen

#2

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 02.12.2010 20:18
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine Fundkatze kann bei der Finderin bleiben.

Wir hatten eine Meldung wegen schlechter Tierhaltung.

Wir wurden gebeten 4 Tiere von Privatpersonen aufzunehmen.

nach oben springen

#3

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 03.12.2010 20:02
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Ein Fundhund wurde ins TH gebracht.

Eine als verletzt gemeldete Ente ist auf dem Wasser geflüchtet. Unser Einsatzfahrer konnte keine Verletzung erkennen.

Per Mail kam die Meldung wegen eines verletzten Kaninchens. Wir konnten die Leute bis jetzt nicht erreichen.

Es kam eine Meldung wegen schlechter Tierhaltung.

nach oben springen

#4

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 05.12.2010 19:56
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Es wurde uns schlechte Tierhaltung gemeldet. Aufgrund der Schilderungen ist in der Wohnung eine Seuchengefahr zu befürchten. Wir werden das Vet-Amt einschalten.

Eine alte Dame füttert 2 wilde Katzen in einer Schrebergartenanlage, ist aber mittlerweile gesundheitlich nicht mehr in der Lage das weiter zu machen. Der Sohn wurde beraten.

Eine Anruferin hat einen Hund, der alleine im Zug gefahren ist, aufgenommen. Wir haben ihr geraten mit dem Hund zum TA zu gehen und zu prüfen ob der Hund einen Chip hat. So konnte der Halter ermittelt werden.

Ein Igel hat eine Pflegestelle bezogen.

Eine Fundkatze ist ins TH gekommen.

Ein Falke hat beim Töten einer Möwe Verletzungen davongetragen. Unser Einsatzfahrer ist mit ihm auf dem Weg zum TA.

nach oben springen

#5

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 07.12.2010 07:12
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine Anruferin bat um Hilfe beim Einfangen und der tierärztlichen Versorgung einer wilden Katze die von ihr gefüttert wird.
Die Katze wurde von uns abgeholt und zum TA gebracht. Nach der ärztlichen Versorgung und einer Kastration wird sie an der Futterstelle wieder ausgewildert. Für die Kosten und weitere Versorgung kommt die tierliebe Anruferin auf.

Bei einer schlechten Tierhaltung ist es uns nicht gelungen den Halter der Tiere ausfindig zu machen. Wir werden den Fall an das Vet-Amt weiterleiten.

Wir wurden gebeten 6 Privattiere aufzunehmen.

nach oben springen

#6

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 07.12.2010 19:33
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Ein angefahrener Hund ist leider verstorben, er hatte schwere Verletzungen an der Wirbelsäule. Der Besitzer konnte noch nicht ermittelt werden.

Eine angefahrene Katze ist leider kurz vor der Ankunft beim TA verstorben.

Eine Privatperson bat uns ihr Tier aufzunehmen.

nach oben springen

#7

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 08.12.2010 22:03
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine Anruferin hatte eine Katze aufgenommen, die aus dem Mund geblutet hat. Wir haben das Tier dann bei ihr abgeholt. Die total verschmuste und liebe Katze hat einen abgebrochenen Eckzahn, der stark entzündet ist. Sie bekommt jetzt erstmal Antibiotika und wird demnächst operiert.

Wir sollten ein Privattier aufnehmen. Die Leute waren sehr uneinsichtig als sie hörten wir können das nicht.

nach oben springen

#8

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 11.12.2010 20:12
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine verletzte Eule haben wir in erfahrene Hände gegeben.

Es kam eine Meldung wegen schlechter Tierhaltung.

Wir haben heute aufgrund eines Hinweises 5 Meeries und 2 Kaninchen von einer überforderten Besitzerin aufgenommen.

nach oben springen

#9

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 13.12.2010 08:29
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Uns wurde eine Taube gemeldet, die sich nach einem Flug vor eine Scheibe, verletzt unter ein Auto verkrochen hat. Unsere Einsatzfahrer konnten sie nicht mehr finden.

Ein verletzter Fischreiher wurde von der Nabu übernommen.

Bei einer Meldung wegen schlechter Tierhaltung haben wir an das Vet-Amt verwiesen.

Bei der Meldung einer schlechten Tierhaltung aus einer anderen Stadt konnten wir beraten.

nach oben springen

#10

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 14.12.2010 05:39
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

2 kleine Igel wurden von der Igelstation übernommen.

Bei Fragen betreffend Tauben haben wir beraten.

5 ausgesetze Kaninchen wurden ins TH gebracht.

Eine verletzte Amsel wird vom Finder betreut.

2 Privatpersonen möchten ihre Tiere abgeben.

nach oben springen

#11

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 15.12.2010 21:21
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Ein kleiner Igel wird von der Finderin gepäppelt, sie wurde beraten.

Wir haben heute eine Fundkatze aufgenommen. Sie atmet schwer und hat eine Verletzung am Hinterlauf. Sie wird dem TA vorgestellt.

Eine Spaziergängerin hat am Kanal einen Transporter mit einer Katze darin gefunden. Der Transporter war mit Handtüchern ausgelegt und es befand sich Futter darin. Obwohl der Transporter offen war, saß die Katze zum Glück noch darin.

Ein ca. 3 Monate alter, schwerverletzter Fundkater wurde tierärztlich behandelt Ihm musste das Beinchen gedrahtet werden.

Es wurden 5 schlechte Tierhaltungen gemeldet. Teils werden wir dem Hinweis nachgehen, teils mussten wir an das Vet-Amt verweisen.

4 Tierhalter wollen ihre Tiere abgeben.

zuletzt bearbeitet 16.12.2010 08:39 | nach oben springen

#12

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 17.12.2010 20:24
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Wir haben eine kranke Katze eingefangen. Das Tierchen ist ganz abgemagert, wirkt apathisch, schwankt und hält das Köpfchen ganz schief. Sie befindet sich beim TA.

Wir bekamen den Hilferuf einer Familie deren Hund lt. Aussage evtl die Pfote abgerissen hat. Unsere Einsatzfahrerin erkannte aber, dass zum Glück nur die Wolfskralle eingerissen war.

Wir bekamen einen Anruf, dass 3 Katzen versorgt werden müssen. Deren Besitzerin befindet sich im Krankenhaus. Wir konnten beraten.

Es kamen 3 Meldungen wegen schlechter Tierhaltung.

3 Tiere von Privatpersonen sollen in ein neues Zuhause

zuletzt bearbeitet 18.12.2010 16:48 | nach oben springen

#13

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 19.12.2010 21:16
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Unsere Einsatzfahrer haben vergeblich versucht einen humpelnden Fuchs einzufangen. Leider konnte er entwischen.

Ein kleiner Igel hat eine Pflegestelle bezogen.

Eine Fundkatze wurde ins TH gebracht.

Es kam eine Meldung wegen schlechter Tierhaltung. Sie war unbegründet.

Eine Privatperson möchte 2 Tiere abgeben.

nach oben springen

#14

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 21.12.2010 20:57
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Eine schwerverletzte Katze war leider verstorben als unser Einsatzfahrer ankam.

Ein kleiner Igel hat eine Pflegestelle bezogen.

Ein Falke wurde von der Nabu übernommen.

Eine verletzte Taube musste erlöst werden.

Eine Privatperson will ihr Tier abgeben.

nach oben springen

#15

RE: Up to dates... Arche90 Aktuell (Dezemberl 2010)

in Arche90 e.V. - News 22.12.2010 21:40
von Silvia • Stamm User | 1.155 Beiträge

Wir haben heute ein ca. 3 Wochen altes Katzenbaby aufgenommen.

Es kam die Meldung dass eine Gans schon seit 3 Tagen an der gleichen Stelle sitzt und offenbar Hilfe braucht. Als unsere Einsatzfahrer ankamen, flog die Gans davon.

Ein Anrufer berichtete von einer Katze, die in einem schlechtem Zustand ist. Die Stellenkontrolle ergab, dass es der Katze gut geht.

2 kleine Igel haben eine Pflegestelle bezogen.

Eine Anruferin meldete eine verletzte Katze, die sie einfangen wollte. Das ist ihr nicht gelungen. Die Katze ist jetzt weg.

Es wurde eine schlechte Tierhaltung gemeldet

Eine Privatperson möchte 3 Tiere abgeben.

zuletzt bearbeitet 22.12.2010 21:54 | nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.