#16

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 13.12.2008 10:13
von uwe (gelöscht)
avatar

Hallo,
ich finde das unglaublich,da hat man schon edwas schöne natur und es wird
sowas draus gemacht.
Ich hoffe du ereichst was andy,ich drück die daumen!!!
Gruß,
uwe

nach oben springen

#17

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 13.12.2008 22:55
von Nicki (gelöscht)
avatar

Ich finde, die ganzen Beamten könnten mal eine Wanderung dorthin machen und sich einen gelben Sack mitnehmen
und schon mal anfangen zu sammeln. Bis die ihre Schreiben an der Stelle haben wo sie hingehören, wäre der ganze Müll schon verschwunden!!!!! Da hätten sie MAL gearbeitet!!!!!
LG Inge

nach oben springen

#18

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 14.12.2008 14:31
von straycat (gelöscht)
avatar

Na, das muss ich nen bisschen gegen halten. Wenn ich s richtig gesehen habe, dann hat eine Mail der Herr Quittek beantwortet. Dieser ist ein Arbeitskollege von mir und ich arbeite nicht beim BUND. Gibt da also noch nen Vollzeitjob der neben der Tätigkeit beim BUND erledigt werden muss.

nach oben springen

#19

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 15.12.2008 12:20
von Andy (gelöscht)
avatar

Sorry
Mir ist egal wer wo als Vollzeit oder Teilzeit oder Hauptberuflich arbeitet
Ich will nur endlich wissen wer dafür zuständig ist
Und nicht versuch es mal da oder da
Und jedesmal wir nicht
Der ehrenamtliche ortsansässige Zuständige wird wahrscheinlich an der Hüfte operiert kann nicht helfen sein Sohn der ihm ab und zu hilft weiß auch keine Zuständigkeit
Das einzige was ich weiß ist das eine große Aufräumaktion im März - April stadtfinden soll und der
Aufruf soll dann in den Tageszeitungen stehen und freiwillige suchen
Vielleicht sollte ich noch zur Polizei und Anzeige erstatten das ist so ziemlich das einzige was ich noch nicht versucht habe
Gestern Morgen habe ich auch wieder ein Reh zwei Schafe und eine Hund gesehen die am humpeln waren
Müssen erst kleine Kinder verletzt werden die einen Meter vor Mama oder Papa Gehversuche machen
Und die sich dann was weiß ich verletzen können (zb .Gesicht aufschlitzen im Scherben Haufen )
Also mein hals wird immer dicker
Am Telefon abgewimmelt oder keine Antwort auf Mails selbst die Bild und der WDR scheinen dieses Thema nicht interessant genug zu finden denn keine Antwort ist auch eine Antwort
Ich sag nur wartet ab bis der erste Mensch dran ist
Dann bin ich der Buhmann weil ich es wusste und nichts gesagt habe
Naja den einen oder anderen Müllhaufen hat der Wind ja schon entsorgt mal sehen ob er das mit dem Rest auch schafft

nach oben springen

#20

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 15.12.2008 13:32
von uwe (gelöscht)
avatar

hallo Andy
wenn ich darf würde ich es auch auf meiner HP setzen um
dich da zu unterstützen,ob es was bringt weis ich nicht
doch schaden kann es ja nicht.
wenn du einverstanden bist gib mir bescheid.
lg,uwe

nach oben springen

#21

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.12.2008 13:18
von Andy (gelöscht)
avatar

Es melden sich zwar immer mehr
Dafür wird es immer komischer
Gestern anzeige bei den Polizei erstattet
Normalerweise bekommt man eine Durchschrift und muss die Anzeige unterschreiben
Die haben nur meine Daten aufgenommen meine Telefonnummern aufgeschrieben und gesagt
Das sie die Anzeige gleich schreiben
Und jetzt diese Mail
-----------------------------------------
Guten Morgen Herr

auf Ihre Anfrage muss ich Ihnen leider mitteilen, dass die von Ihnen
angegebene Internetseite aus dienstlichen Gründen stadtseitig für uns
gesperrt ist.
Ich bitte Sie deshalb, uns Fotos oder/und eine schriftliche Darstellung
(gern auch in digitaler Form als Anhang) Ihrer Beschwerde zukommen zu
lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Karin Fischer
-------------------------------------------
Dann schick ich der frau Fischer mal einige Bilder per anhang
Also jeder dar mein Anliegen und die Bilder verbreiten ich weiß nur nicht was mit den E- Mails ist
Nicht das jemand von euch da noch einen auf den Deckel bekommen reicht ja wenn ich das bin

nach oben springen

#22

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.12.2008 22:14
von Dimpfelmoser • Stamm User | 491 Beiträge

Räusper!
Also, Andy, ich finde es gut, was Du da machst. Keine Frage! Der Naturpfad scheint dir einiges zu bedeuten und dass du so ein Engagement an den Tag legst, ist mehr als lobenswert.

Aber....
Einige Dinge sind nunmal nicht so leicht, wie Du dir das vielleicht vorstellst. Wenn du dich z. B. darüber ärgerst, dass keiner dafür zuständig ist, sorry, aber was erwartest Du? Nimm mal folgendes Beispiel: Du brauchst Hundefutter. Gehst du nun zum Bäcker? Zum Gemüsehändler? Trink Gut? Alle würden dich wegschicken. Selbst der Metzger würde dir sagen:"Ich kann ihnen da was geben, aber das ist nicht direkt Hundefutter!" Was du meines Erachtens nach im Moment machst (um beim Beispiel zu bleiben.)
"Ich war schon bei 4 verschiedenen Händlern! Keiner hilft mir weiter, die Halsabschneider!"

Es gibt nun einmal Örtlichkeiten, da ist es nicht so einfach zu sagen, wer für den Zustand eines Grundstückes verantwortlich ist. Was meinst du, warum es so viele Streitigkeiten unter Nachbarn gibt, z. B. der gute alte Kirschen-Opa aus der Allianz Werbung?!? Und das ist in dem Fall genau so.

In diesem Fall ist das ganze sogar noch mit Kosten, nämlich für die Entsorgung des Mülls verbunden. Dass keine der Institutionen sagt:"Ja, ich zahle gerne!" dürfte doch so sicher sein, wie das Amen in der Kirche, oder?

Du hast doch von deiner Seite aus alles notwendige getan, sogar darüber hinaus. Jetzt halte doch einfach mal die Füße still und warte ab. In der Zwischenzeit empfehle ich zwei Dinge zur Muße:
1.) Asterix im Behördenhaus für den Antrag XII (den Band und die exakte Ziffer weiß ich nicht mehr)
2.) Reinhard Mey: Einen Antrag zur Erteilung eines Antragsformulars

Im übrigen:
Das Phänomen mit dem Müll findest du an zig anderen Ecken in Dortmund auch.. Solltest du Hilfe beim Aufräumen brauchen, dann sag Bescheid. Mache gerne mit!


LG
Thomas

In Irrtum verfallen, beschieden ist's allen. In Irrtum verharren bleibt Vorrecht der Narren!
nach oben springen

#23

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.12.2008 23:39
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hallo zusammen,

ja ja, wer ist bei uns in Deutschland für die Zuständigkeit zuständig???
Ob man generell alles noch etwas mehr bürokratisieren sollte??? Je mehr eingeteilt und unterteilt wird, desto übersichtlicher wird es doch, oder? Zumindest so ähnliche Gedanken müssen wohl mal ein paar Leute an einem Schreibtisch gehabt haben. Dummerweise hatten diese Leute mal irgendwann das Sagen und wir nun den "Salat".

Wer muss es ausbaden?? Diverse andere Leute, die für ihren Job bezahlt werden und immer auf die Mütze bekommen (als ausführende Organe).
Ich rege mich ja auch auf über diesen ganzen Müll. Es gibt noch so wenig Natur, in der man sich entspannen und die Seele baumeln lassen kann. Und diese kleinen Fleckchen werden rücksichtslos zu gemüllt.

Noch mehr regt mich auf, das sich über den weg geworfenen Müll (wo auch immer) kaum jemand aufregt. Den deutschen Bürger regt in aller erster Linie der Hundekot auf (der sich binnen, aller spätestens nach 2 Wochen in wohlgefallen auflöst, egal ob es regnet oder der Haufen in der heißen Sonne zerbröselt).
Weggeworfener Müll wird in der Gesellschaft schon fast eher als normal empfunden. Traurig, aber wahr.

Gut, Hundekot hat auf Gehwegen, Schulhöfen, Spielplätzen, etc. null, aber auch gar nichts verloren und muss vom Halter auch umgehend aufgesammelt werden, dem stimme ich absolut zu.

Aber solange der Gesetzesgeber sich mehr Gedanken darüber macht, um wie viel höher ein Hundekothaufen mit Bußgeldern bestraft werden kann, als weg geworfener Müll, wird sich im Bewußtsein der Gesellschaft auch wenig ändern. Man denkt ja sogar über Gentest nach um einen einsamen Hundehaufen zuordnen zu können. Lachhaft.

Und von daher würde ich mich, als Hundehalter gern auch an einer Sammelaktion beteiligen.
(und der liebe Gott möge mir die Kraft und die Ruhe geben, das ich keinem ausführendem Mitarbeiter(sprich "Rotkäppchen" keine verrottende Coladose auf dem Kopf haue, zum "Dank" für das Knöllchen wegen dem tief im Gebüsch liegenden Hundeköttel meines Wuffis, denn er kann ja nichts für die Gesetze. Die werden an anderer Stelle gemacht).

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#24

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 17.12.2008 14:23
von Andy (gelöscht)
avatar

Ich gebe auf jeden Fall bescheid wenn ich weiß wann die Aufräumaktion beginnt
Dann sind wir ja schon zu dritt plus ein paar Fragezeichen (Arbeit)
Solange kann ich immer nur gegen Windmühlen kämpfen
Egal ich geb keine ruhe
Und solange werde ich den kleinen Müll und die eine oder andere Scherbe sammeln
Obwohl ich das Bedürfnis habe den ganzen Dreck zu sammeln und dem Bürgermeister vor seinem Büro zu schmeißen
Ich versuche ja nicht seid gestern herauszufinden wer für was zuständig ist

nach oben springen

#25

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 17.12.2008 18:15
von Natschke (gelöscht)
avatar
Hey ich bin ja auch beim Aufräumen dabei.

Das mit dem Bürgermeister finde ich ne gute Idee .
Allerdings müsste man ihn dann vorher auch benachrichtigen, sonst sind wir doch die Bösen, weil er ja davon nichts wissen konnte.

Wobei es dann sicher eh ne Anzeige wegen unerlaubten Müllabladens gibt. *ähem*

Ich frage mich auch manchmal wenn ich die Hundehaufen zwischen diversem Hausmüll wegmache, ob da nicht irgendwie was verkehrt läuft...
zuletzt bearbeitet 17.12.2008 18:16 | nach oben springen

#26

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 18.12.2008 16:39
von Andy (gelöscht)
avatar

So erfreuliche Nachrichten
Meine Nörgelei hat fast zum Erfolg geführt
Der Waldweg sieht aus wie gebohnert
Ehrlich gesagt habe ich den Weg noch nie so sauber gesehen
Währe nur wünschenswert gewesen wenn sie auch mal ein zwei Meter von weg in den Wald gegangen währen
Vor allem bei dem Sofa was auch endlich verschwunden ist denn zumindest da im Wald ist es beim alten geblieben
Und /oder das ist schon wieder neuer Müll kann ja auch sein zumindest auf den Waldweg
Vielleicht zu wenig Mülleimer oder einfach nur Schweine
Jetzt fehlen nur noch die Gäben oder was ist die Mehrzahl von Gaben
Den jetzt noch größten Müllberg ist auf dem Gelände der Ruhr Lippe Wohnungsgesellschaft
Und die sagten ich muss denen schon überlassen wann sie sauber machen
Egal habe einige Mails an vorgesetzte geschrieben
Ist ja ihre Werbung schöner Wohnen in Dortmund
Mal sehen was die zu den Fotos sagen

nach oben springen

#27

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 18.12.2008 18:31
von Natschke (gelöscht)
avatar

Super:-)

Also an Mülleimern liegts m.E. in der Regel nicht. ich seh das hier im Sommer immer in den Parks, da lassen viele (ich will jetzt nicht sagen alle) leute ihren Grillkrams einfach auf der Wiese liegen, einige schmeißens noch neben die (leere!) Mülltonne (welchen Sinn das auch immer haben mag).
Und in der Bolmke, wo ich mich regelmäßig über nicht vorhandene Mülleimer ärgere, ist es wirklich sauber, obwohl da unheimlich viel Menschenverkehr ist.
Das liegt einfach an den Leuten.
Ich glaub selbst wenn man große Container für Möbel oder sowas dahinstellen würde, würden einige es in den Wald schleppen...

nach oben springen

#28

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.12.2008 12:03
von Andy (gelöscht)
avatar



1) im Wald hat sich noch nichts getan



2) Bank neu gestrichen graben ausgehoben aber den Müll haben sie liegen lassen


3) das ist wohn noch alles vom alten Schweine Karl Töpfe Gläser Eimer usw. im Gestrüpp
Ohne Motorsäge wohl nicht ran zu kommen ?






4) ein zerrissener großer blauer Müllsack den war zu schwer für mich



5 )ein voller zerstörter Mülleimer war zu viel für mich



6) den größten Teil an Dreck haben sie weg gemacht aber immer noch sehr viel kleine Styropor teile




7) Spannstraße Werzenkamp ist Ruhr Lippe Gelände und Herr Mayer sagte ich muss der Ruhr Lippe schon überlassen wann es dreckig ist und wann aufgeräumt wird
Alles Überbleibsel von der Renovierung
Wenn es da mal brennen sollte hoffe ich dass die Feuerwehr genug Ersatzreifen hat um zum feuer zu gelangen

Und das habe sie übersehen
Ich habe mal die vorhandenen Mülleimer gefüllt und hoffe sie werden schnell wieder geleert
Dabei den Rest noch entsorgen und ich bin zufrieden













nach oben springen

#29

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 21.12.2008 12:15
von Andy (gelöscht)
avatar

Was mich daran aber noch stört ist

Ich weiß immer noch nicht wer da jetzt sauber gemacht hat bzw. wer zuständig ist


nach oben springen

#30

RE: Ich will mal Frust los werden

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 28.12.2008 20:37
von danzare2008 (gelöscht)
avatar

Es ist traurig, ohne Frage!!!

Aber solange man auf der Müllkippe tief in die Tasche greifen muss um seinen Müll ordnungsgemäß entsorgen zu dürfen, wird sich nichts ändern.

Im Sommer habe ich renoviert und konnte mir die Entsorgung meiner alten Möbel nicht leisten.
Also rief ich die Caritas in Herne an, im Glauben ich tue auch noch etwas gutes. Meine Möbel waren zwar alt, aber durchaus noch zu gebrauchen. Aber selbst die Caritas verlangte noch 20 Euro, dafür das ich meine Möbel an Bedürftigte Menschen abgeben wollte. Und dann waren sie auch noch wählerisch und nahmen nicht alles mit...

Trotzdem großes Lob an dein Engagement - der Natur zu liebe

nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.