#16

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 09.04.2008 11:13
von anne (gelöscht)
avatar
Hallo,
gestern hat uns Devil echt zum lachen gebracht
Wir sind damit angefangen Grundkommandos zu üben, Schleppleine organisiert und los gings
Nichts ahnent wie ein Hund reagiert ,wenn er plötzlich mehr als 90 cm Leinenfreiheit bekommt
Schleppleine ran an den Hund ein paar Meter gegangen, als Devil plötzlich merkte hey,ich kann gas geben, Devil volles Rohr losgepest um mich herum, sich völlig an der Leine ausgetobt,ein grinsen im Gesicht und keine Kamera dabei!
Nach dem er sich dann 10 min. ausgetobt hat ,haben wir angefangen zu lernen, nach anfänglichen schwierigkeiten mit der langen Leine, klappte der rückruf ,sitz und platz recht gut ( geht aber nicht ohne Belohnung)
Naja wir dann Platz wechsel vorgenommen, ab richtung großen Parkplatz!
Dave seine Stunde ist gekommen, wir ihn abgeleint, mit Vollgas hat er seine freiheit genossen,ich schon wieder die Haare zu Berge stehend,oh Gott er rennt weg
Aber nach dem ich ihn nur 2 x zurück gerufen habe , meinen Arm erhoben habe, damit er mich auch wahrnimmt, kam er gleich zurück, machte artig sitz ,bekam sein leckerchen und düste gleich wieder los
Diese aktion ging eine halbe Stunde und er hat immer sehr gut reagiert und man hat ihm richtig angemerkt , das er daran Spass hat zu lernen, nun bekommt er täglich seinen freigang auf einem gesichertem Gelände!

P.S. Morgen stellen wir mal ein Video ein, wo man sieht was er gelernt hat und welchen Spass er dabei hat
zuletzt bearbeitet 09.04.2008 11:14 | nach oben springen

#17

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 09.04.2008 12:04
von Maggi (gelöscht)
avatar

Hallo,

so, nun muss ich ja auch hier was schreiben, denn nur Buddy mit netten Texten verwöhnen, wäre ja gemein

Die Bilder sprechen wirklich Bände- wer schon einen Hund aus dem Ausland hat (entweder fest oder zur Pflege), weiß, was diese Hunde mit einem Blick alles sagen.
Ich freu mich wirklich, dass er es bei euch so gut getroffen hat.

Ich bin schon sehr gespannt auf das Video von seinen Flitze- "Anfällen" :) Endlich Freiheit... das muss ein wahnsinniges Gefühl sein :) Mein Hund ist damals auch völlig abgedreht :)

Ganz liebe Grüße:
Maggi mit Schmusebacke Buito :)

nach oben springen

#18

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 09.04.2008 13:20
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Maggi,

ich bin seit über 12 Jahren bei der Arche und gut 11 Jahren auch Pflegestelle für Hunde.
Als ich vor 10 Jahren in meine jetzige Wohnung umgezogen bin, hatte ich auch die Möglichkeit ein großes Gartengrundstück mit einem riesigen Gartenhaus anzumieten. Natürlich meine eigenen zwei Hunde, Kira und Janis. Aber auch für Pflegehunde, wenn die mal nicht so kompatibel mit meinen eigenen Hunden sind.
In den ganzen Jahren mit Hunden habe ich eine Menge über sie gelernt. Und vor allem die Erkenntnis, dass Mensch da nie auslernen wird.
Jeder Hund hat andere Bedürfnisse und Vorlieben, Fähigkeiten und Charaktere. Und so habe ich mich bemüht, für die Hunde alles so auszustatten, dass es bei den meisten Hunden passt und sie sicher untergebracht sind und sich dabei auch wohlfühlen.
Ja, und dann kam Anka.
Anka war eine kiehohe, hochbeinige und schlanke Mischlingshündin. Es kam eine Meldung, dass ein extrem ängstlicher Hund sich seit gut 14 Tagen in Maisfeldern aufhielt. Also haben verschiedene Arche Mitglieder knapp 1 Woche in den Maisfeldern "campiert", um die aufgestellte Hundefalle und den Hund zu beobachten.
Als wir sie dann endlich hatten, nahm ich sie mit zu mir. Ich konnte mir zwar nicht vorstellen, dass sie unter die Gitter des Zwingers drunter her kriechen könnte (Abstand gut 10 cm), aber sicher ist sicher.
Also habe ich die "Ritzen" mit massiven und schweren Steinen abgesichert.
Und kaum das die Kleine 1 Stunde bei mir war, klingelte es an meiner Wohnungstür. Ein Gartennachbar hat einen Hund beobachtet, der penetrant versuchte in meinen Garten zu kommen. Der sogar versuchte über den 2m hohen Maschendrahtzaun zu klettern, um dort rein zu kommen. Aber immer durch meinen Gartennachbarn gestört wurde und dann in die Brombeerbüsche geflüchtet war. Häää???????? Wie bitte?
Aber neugierig wie ich nun mal bin, wollte ich mir das mal ansehen.
Und als ich in die Brombeerbüsche guckte bin ich fast hinten rüber gefallen. ANKA !!!! Shit, die würde sich von mir nicht locken oder anfassen lassen. Wie ist die aus dem Zwinger gekommen???? Der ist 2 m hoch und komplett überdacht. Und dann ist noch ringsherum das komplette Grundstück mit 2m hohem Maschendrahtzaun eingezäunt, der sogar im Bodenbereich in Zement eingelassen ist, zudem auf eine Höhe von gut 2,50 m von Knöterich bewachsen. Also wie zum Kuckuck ist die daraus gekommen?????

Zunächst einmal habe ich darauf gewettet, dass ein Hund, der so Anstalten macht wieder in den Garten zu kommen, bestimmt durch die weit geöffnete Gartentür flitzen wird. Vorausgesetzt, dort steht kein Mensch in der Nähe, andem sie sich erst noch vorbeitrauen muss. Also habe ich weitab und versteckt gestanden, und mit Hilfe eines Seiles die Gartentür geschlossen. Keine 2 Sekunden später war sie wieder im Garten.
Habe sie wieder in den Zwinger gepackt, die Gartentür verschlossen, mir ein Guckloch in dem Knöterichdschungel verschafft und habe mich von draußen auf die Lauer gelegt, weil ich ja wissen wollte, wie sie es angestellt hat.
Und ich brauchte keine 5 Minuten warten, sie ist die massiven Zwingergitter hochgeklettert, wie ein Feuerwehrmann die Leiter. Oben, ist wie gesagt ein Dach drüber, aber auch ein Spalt wie unten, von ca. 10 cm. Da habe ich dann erstmal Bretter und Nägel geholt ....

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#19

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 10.04.2008 01:26
von Jessie2012 (gelöscht)
avatar

Habe noch einige Bilder von Devil gefunden http://www.pferdeschutzhof.info/Notfaelle/docs/Nothaupt.htm

nach oben springen

#20

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 11.04.2008 12:41
von Jessie2012 (gelöscht)
avatar
Hier das Video von Devil.

Viel spass beim anschauen....


http://www.myvideo.de/watch/3915405/Devil

Ach ja falls ihr dort angemeldet seit.Nicht vergessen ein kommi zu hinterlassen und es zu bewerten.


LG Jessie
zuletzt bearbeitet 11.04.2008 12:51 | nach oben springen

#21

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 15.04.2008 10:33
von anne (gelöscht)
avatar

Hallo,
Devil macht sich ganz gut in seiner gesamten entwicklung!
Devil geht mittlerweile so prima bei Fuß , das ich aufpassen muß nicht über ihn zu Fallen Seine Grundkommandos wie Sitz, Platz, Aus ,Nein und Bleib klappen schon recht gut und er Zeigt das er das sehr mag,das man sich mit ihm beschäftigt!
Heute bin ich 2 Std. mit ihm im Feld gewesen, eine 20 Meter Schleppleine dabei,1,5 Std Schnuppertour,dann bekamm er einen gute Launeflasch und raste los,im Radius von 15 metern um mich rum
Da wurd der Übermut groß vor freude und er raste mich voll aus den Socken,plumps lag ich volle Länge nach in der Matsche,lach
Devil war so erschrocken,kam gleich zu mir und schlabberte mir erstmal durchs Gesicht, so als entschuldigung
Devil ist auch beim Gassi gehen eher entspannt,klar andere Hunde, erregen immer seine Aufmerksamkeit,aber ich hab so meine Tricks und kleine erziehungsmethoden bei ihm entwickelt, was sich bei ihm sehr bewährt hat!

Das wars erst einmal

nach oben springen

#22

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 16.04.2008 23:05
von Kiraundco • Stamm User | 1.745 Beiträge

Hi Anne,

schade, dass ich nicht mit dem Fotoapparat dabei war , hätte gern mit einem schönem Foto Deine Erzählung hier untermalt .
Aber es liest sich wirklich schön, welche Fortschritte er zwischendurch so gemacht hat.

PS.: Hast Du meine PN vor einigen Tagen bekommen??

LG
Angie


www.easydog.de
die clevere Alternative rund um den Hund

nach oben springen

#23

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 18.04.2008 18:26
von anne (gelöscht)
avatar

Neue Bilder:

Angefügte Bilder:
S7300044.JPG
S7300059.JPG
S7300067.JPG
S7300061.JPG
S7300058.JPG
nach oben springen

#24

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 23.04.2008 10:31
von anne (gelöscht)
avatar

Neue Bilder des bunten Haufens:

Angefügte Bilder:
zeu 006.jpg
zeu 009.jpg
zeu 001.jpg
nach oben springen

#25

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 23.04.2008 18:53
von anne (gelöscht)
avatar

Devil auf der Hundewiese:

Angefügte Bilder:
S7300256.JPG
S7300257.JPG
S7300237.JPG
S7300220.JPG
S7300243.JPG
S7300227.JPG
nach oben springen

#26

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 23.04.2008 18:59
von Jessie2012 (gelöscht)
avatar

Die Bilder sind echt Klasse

nach oben springen

#27

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 23.04.2008 19:39
von anne (gelöscht)
avatar

Devil der Wachhund

Angefügte Bilder:
S7300024.JPG
nach oben springen

#28

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 23.04.2008 21:28
von Claudia (gelöscht)
avatar

Ach Anne, bei diesen Bildern geht einem wirklich das Herz auf! Schön, wie gut Devil sich in Eure Familie eingegliedert hat.
LG
Claudia.

nach oben springen

#29

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 24.04.2008 11:53
von Jessie2012 (gelöscht)
avatar

Zitat von Claudia
Ach Anne, bei diesen Bildern geht einem wirklich das Herz auf! Schön, wie gut Devil sich in Eure Familie eingegliedert hat.
LG
Claudia.

Hallo Claudia,

das ging bei ihm eigentlich ganz schnell...
So wie er sich von anfang an verhalten hatte, würd man sagen er kennt das alles..

Gruß Jessie

nach oben springen

#30

RE: Devil ist angekommen

in Allgemeines Arche90 e.V. - Forum 24.04.2008 14:26
von anne (gelöscht)
avatar
Hallo,
Devil hat sich hier Prima entwickelt und geniesst es bei unseren Ausflügen richtig zu lernen!
Er geht mittlerweile super an der Leine.
Auf der Hundewiese hat er sich so richtig ausgetobt,er geniesst das neue Leben , passt sich sehr gut an, freut sich wenn er Artgenossen zum spielen gefunden hat und wird dann etwas Übermütig und gibt alles!
In der Wohnung ist er ein sehr ruhiger, freut sich immer wenn besuch kommt den er hier lich begrüßt.
Er lernt sehr schnell,was er darf und was nicht, er zeigt hier keinerlei Dominanz im gegenteil unsere Hündin hat in allem ( ausser beim Fressen ) den Vortritt, sie darf sogar in seinem Körbchen schlafen
Wenn es Leckerlis gibt holt er sich seins ab und geht ins Körbchen ( sofern es nicht belegt ist)
Aber wenn Asta ihr leckerli liegen lässt mops er ihr es
Devil ist auch draußen nicht der typ Hund der rum Kläfft!
Zur zeit üben wir das allein sein, auch da zeigt er das es auch ohne uns geht, er sucht uns zwar,macht aber wohl kein Krach zumindest haben unsere Nachbarn sich noch nicht beschwert
zuletzt bearbeitet 24.04.2008 14:30 | nach oben springen


Browserempfehlung für die Homepage & das Forum der Arche90 - Mozilla Firefox, Download hier ...

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DreamTeamVTDO
Forum Statistiken
Das Forum hat 3032 Themen und 20036 Beiträge.